Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
34°/ 15° Gewitter
Thema Polizei

Polizei

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei

Die Feuerwehr Hannover hat am Sonnabend in Isernhagen-Süd einen Brand in einer tierärztlichen Gemeinschaftspraxis gelöscht. Menschen oder Tiere hielten sich am Abend nicht in den Räumen auf. Die Veterinäre können die Praxis aber vorerst wegen erheblicher Schäden nicht nutzen.

19.07.2020

In der Nähe von Worms ist es zu einem tragischen Badeunglück gekommen. Ein 23-Jähriger ist beim Schwimmen im Rhein von der Strömung mitgerissen worden und untergegangen. Trotz schneller Hilfe konnte der junge Mann nur noch tot geborgen werden.

19.07.2020

Rund 3000 Menschen haben sich in der Nacht zu Sonntag auf dem Frankfurter Opernplatz zum Feiern versammelt. Was friedlich beginnt, endet jedoch mit einer Massenschlägerei und Ausschreitungen gegenüber Polizisten. Mehrere Dutzend Menschen wurden festgenommen.

19.07.2020

Die US-Regierung setzt seit Tagen Sicherheitskräfte des Bundes gegen Proteste in Portland ein - gegen den Willen des Bundesstaates Oregon. Dies sorgt für einen lautstarken Aufschrei der Empörung. Die Demokraten sprechen von einer "Geheimpolizei" und einem Angriff auf die Demokratie.

19.07.2020

Horst Seehofer stellt sich weiter gegen eine Studie über Racial Profiling bei der Polizei. Die FDP fordert den Innenminister nun auf, dem Bundestag einen Bericht zu Rassismus in der Polizei vorzulegen. Wenn er eine Studie ablehne, müsse er ja bereits über ausreichend Erkenntnisse verfügen.

19.07.2020

Ein Spezialeinsatzkommando hat nach einem Tankstellenüberfall in Duderstadt ein Wohnhaus in Fuhrbach gestürmt. Später stellte sich heraus, dass der 17-jährige Verdächtige nichts mit der Tat zu tun hatte.

19.07.2020

Mit einem Kleintransporter hat ein Fahrer am Sonnabendmittag eine Straßenlaterne in Northeim beschädigt. Er entfernte sich von der Unfallstelle, wurde aber kurze Zeit später von der Polizei aufgegriffen.

19.07.2020

Die Taktik der Polizei ist offenbar aufgegangen: Die Jugendbande „Bahnhofs-Chiller“, die wochenlang Ärger am Hauptbahnhof gemacht hatte, hat sich zurückgezogen. Wie ein Mitglied der Clique sagt, ist die Gruppe zerfallen; ein Teil davon trifft sich nun am Opernplatz.

19.07.2020

Der Vorfall in Leipzig, bei dem ein Fahrkartenkontrolleur einen Fahrgast minutenlang würgte, könnte durch Sprachbarrieren eskaliert sein. Bei dem Opfer handelt es sich um einen 28-jährigen Australier, der kein Deutsch sprach. Zeugen berichten, dass sich die Kontrolleure weigerten, Englisch zu sprechen.

18.07.2020

Die große Party musste in diesem Jahr wegen Corona ausfallen. Dennoch kamen in Frankfurt Hunderte zusammen, um den Christopher Street Day zu feiern. Online-Aktionen und ein Autokorso mit bis zu 50 Fahrzeugen waren die Alternative, zu einer Kundgebung kamen dennoch 300 Menschen.

18.07.2020

Bei einem illegalen Autorennen wurden auf der A5 im Kreis Lörrach zwei Schweizer erwischt. Die beiden 31-Jährigen wurden mit 245 Stundenkilometern in der 120er-Zone erwischt und von der Polizei gestellt. Sie mussten ihre Führerscheine abgeben - und werden sich einem Strafverfahren stellen müssen.

18.07.2020

Sie wollte bei Starbucks etwas kaufen, aber keine Maske tragen: In San Diego wurde eine Kundin deshalb aus dem Laden gebeten. Sie machte die Aktion öffentlich, doch statt ihr bekam der Barista Unterstützung - und eine Spendenaktion. Nun will die Frau die Hälfte der Spenden als Entschädigung.

18.07.2020