Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
27°/ 17° Regenschauer
Thema Polizei

Polizei

Anzeige

Alle Artikel zu Polizei

Bei einer Explosion in einem Wertstoffunternehmen in Essel (Heidekreis) ist ein 40 Jahre alter Arbeiter ums Leben gekommen. Ein 42-Jähriger wurde bei dem Zwischenfall am Mittwoch schwer verletzt. Die beiden Männer hatten mit einem Schweißbrenner Munition zerlegt.

16.07.2020

Zwei Männer sind am Mittwoch in ein Haus in Hardegsen eingebrochen. Die Polizei konnte beide Täter festnehmen, einer versuchte jedoch zunächst zu fliehen und verletzte dabei eine Polizistin leicht.

16.07.2020

Norwegen hat als eines der letzten europäischen Länder am Mittwoch wieder für Reisende geöffnet. Die kamen in großer Anzahl: An der beliebten Touristenattraktion Preikestolen war es so voll, dass die Polizei eingreifen musste.

16.07.2020

Bei der Suche nach dem 31-jährigen Bewaffneten in Oppenau wurde offenbar versehentlich ein Schuss abgegeben. Dieser löste sich aus einer Waffe, als ein Polizist aus einem Wagen stieg. Verletzt wurde niemand.

16.07.2020

Der vermisste 17-Jährige aus Grafenwöhr ist tot. Das gab die Polizei am Donnerstagmorgen bekannt. Tagelang hatten die Beamten nach dem Schüler gesucht – seine Leiche wurde in einem Waldstück entdeckt.

16.07.2020

Die Polizei und der Landkreis Osterholz warnen vor dem Magnetangeln: Grund sind Munition und Blindgänger, die auf dem Grund des Wasser liegen können. Es besteht Lebensgefahr.

16.07.2020

Schlagersänger Willi Herren (45) nimmt an der neuen TV-Show von Cathy Hummels "Kampf der Realitystars" teil. Auf dem Weg zum Dreh wird er von der thailändischen Polizei festgenommen. In einer Zelle sei der Ballermann-Star sogar mit Bambusstöcken geschlagen worden, behauptet er.

16.07.2020

Vieles ist in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie anders. Davon betroffen sind auch die Badeseen in der Region, denn deutlich später als sonst, dürfen sie erst am 16. Juli in die Saison starten.

16.07.2020

Der Millionär Fahim Saleh ist tot in seiner Wohnung in New York gefunden worden. Die Schwester des Toten fand die Leichenteile am Mittwoch, offenbar wurde sein Körper mit einer Kettensäge zerstückelt. Von dem Täter gibt es Videoaufnahmen, aber bisher keine Spur.

15.07.2020

Grünen-Chef Robert Habeck fordert ein entschlossenen Vorgehen bei der Aufklärung der Herkunft der rechtsextremen Drohschreiben an Politiker. Unabhängige Ermittler von außen müssten die Vorfälle überprüfen und dafür Sorge tragen, dass sich diese nicht wiederholten. Polizeibeauftragte sollen Präventivarbeit leisten.

16.07.2020

In den Sicherheitsbehörden mehren sich die Hinweise auf rechtsextremistische Aktivitäten. Der aktuellste Fall ist der Polizeiskandal in Hessen. Allerdings unternehmen die politisch Verantwortlichen auch mehr, um dagegen vorzugehen.

16.07.2020

Die Ombudsfrau der Bundesregierung für die Opfer des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU), Barbara John, zeigt sich erschüttert über den aktuellen Polizeiskandal in Hessen. Die 82-Jährige fordert schonungslose Aufklärung. Außerdem plädiert sie für eine Studie zum "Racial Profiling".

16.07.2020