Menü
Anmelden
Wetter heiter
31°/ 10° heiter
Thema Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel

Anzeige

Alle Artikel zu Sigmar Gabriel

Franz Müntefering hat den SPD-Vorsitz endgültig abgegeben – nicht freiwillig, denn die Jungen haben ihn weggeboxt.

Reinhard Urschel 11.11.2009

Die saarländische SPD-Politikerin Astrid Klug soll neue Bundesgeschäftsführerin ihrer Partei werden und damit Nachfolger von Hubertus Heil werden.

02.11.2009

Derzeit sind Andrea Nahles und Sigmar Gabriel (beide SPD) in der Bundesrepublik unterwegs. Ihre Ziele sind die einzelnen SPD-Landesverbänden - dort lernen sie die Wünsche der SPD-Parteibasis kennen.

31.10.2009

Von Anfang an war er eine Reizfigur: der atomkritische Präsident des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS), Wolfram König. Nach dem Machtwechsel in Berlin wächst nun der Druck, den Behördenleiter mit Grünen-Parteibuch zu entmachten.

Margit Kautenburger 27.10.2009

Der schwarz-gelbe Koalitionsvertrag stößt auf ein geteiltes Echo. Die deutsche Wirtschaft nahm die Vereinbarungen am Wochenende überwiegend positiv auf. Kritik kam von Gewerkschaften und Umweltschützern.

25.10.2009

Die SPD hat mit der Aufarbeitung ihrer historischen Wahlniederlage im September begonnen. Der designierte Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel und die designierte Generalsekretärin Andrea Nahles besuchten am Sonnabend in Hannover eine Sitzung des Landesparteirats der niedersächsischen SPD.

24.10.2009

Der designierte SPD-Chef Sigmar Gabriel diskutiert am Sonnabend mit Teilen der Landespartei in Niedersachsen über die Neuausrichtung der SPD.

24.10.2009

Am Sonnabend tagt der Parteirat der Niedersachsen-SPD, und zwar hinter verschlossenen Türen. „Da wird Tacheles geredet“, meinen Insider. Auch das Für und Wider zur geplanten neuen Doppelspitze der Bundespartei – Vorsitzender Sigmar Gabriel und Generalsekretärin Andrea Nahles – werde sicherlich zur Sprache kommen, heißt es.

Klaus Wallbaum 23.10.2009

Hubertus Heil soll neuer Vorsitzender des SPD-Bezirks Braunschweig werden, wenn Sigmar Gabriel das Amt des Bundesvorsitzenden der Partei übernimmt.

23.10.2009

Dass das einfache SPD-Mitglied hin und wieder Post vom Vorsitzenden seiner Partei bekommt, hat eine lange Tradition. Ganz früher gab es schon mal freudige Anlässe für Briefe aus Bonn und später Berlin, wie das Ansteigen der Mitgliederzahlen auf eine Million oder die Übernahme der Regierungsgewalt.

Reinhard Urschel 22.10.2009

Nach der Kritik des designierten SPD-Chefs Sigmar Gabriel am Führungsstil seiner Vorgänger wird auch in Niedersachsen der Zustand der Partei offen diskutiert.

22.10.2009

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) hatte im Wahlkampf das atomare Versuchsendlager Gorleben für „politisch tot“ erklärt. Laut seiner Diktion müsste man nun von einer politischen Wiederauferstehung sprechen, denn in dem Salzstock werden die Erkundungen bald fortgesetzt.

13.10.2009