Menü
Anmelden
Wetter Regen
6°/ 4° Regen
Thema Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel

Anzeige

Alle Artikel zu Sigmar Gabriel

In seiner Rede auf der Sicherheitskonferenz in München blickt Sigmar Gabriel düster auf den Jahresbeginn zurück. Die Welt stehe derzeit vor einem gefährlichen Abgrund. Vor allem an die USA richtet der Außenminister klare Worte.

21.02.2018

Dass Sigmar Gabriel seit Wochen um sein Amt kämpft, ist in Berlin kein Geheimnis. Der Außenminister hält in München mit politischen Volten seine Diplomaten in Atem und reizt Parteifreunde.

11.03.2018
Es ist ein Moment, der nicht die Welt verändert – nicht mal die Türkei, die weiter gegen Journalisten vorgeht. Und doch bewegt er Millionen von Menschen. Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel ist nach mehr als einem Jahr Haft frei. Und alle wahren ihr Gesicht.

Der aus türkischer Haft entlassene „Welt“-Journalist Deniz Yücel ist in Deutschland eingetroffen. Der 44-Jährige landete am Freitagabend an Bord einer Maschine der Chartergesellschaft Aerowest auf dem Flughafen Berlin-Tegel. Das Flugzeug war wenige Stunden zuvor in Istanbul gestartet..

21.02.2018

Deutsche und Türken haben jetzt vorgeführt, wie Diplomatie auch in schwierigen Zeiten zu Ergebnissen führen kann – vertraulich und mit Gesichtswahrung, ohne Aufwallungen und Grundsatzdebatten.

19.02.2018

Der noch amtierende SPD-Parteichef Martin Schulz will wegen des steigenden Drucks aus den eigenen Reihen auf das Außenministerium in einer Großen Koalition verzichten. Sogar von einem Ultimatum war die Rede.

16.02.2018
Die für den SPD-Vorsitz nominierte Andrea Nahles hat den amtierenden Außenminister und Parteikollegen Sigmar Gabriel zum Verzicht auf Werbung in eigener Sache aufgerufen. „Es ist jetzt nicht die Zeit, dass einzelne eine Kampagne für sich selbst starten“, sagte Nahles.

Münchner Sicherheitskonferenz - Die wichtigsten Akteure auf einen Blick

US-Präsident Donald Trump kommt nicht. Dennoch wird die US-Außenpolitik im Fokus der Münchner Sicherheitskonferenz stehen. Auch Angela Merkel verzichtet dieses Jahr als nur geschäftsführende Bundeskanzlerin auf einen Auftritt im Hotel „Bayerischer Hof“. Dafür dürften sich die Blicke auf ein anderes Mitglied der Bundesregierung richten.

SPD-Mitglieder stimmen über eine große Koalition mit der CDU ab. Im Ortsverein Südstadt wird deutlich, wie verheerend Genossen das eigene Personal in Berlin beurteilen. Die Abgeordnete Yasmin Fahimi sagt: „Wir hatten jahrelang eine desaströse Führung.“

19.02.2018

Am 14. Februar 2017 wurde der deutsche Journalist Deniz Yücel in Istanbul von der Polizei in Gewahrsam genommen – und sitzt seitdem im Gefängnis. Ohne Anklage. Sein Fall steht beispielhaft für die Zerrüttung des deutsch-türkischen Verhältnisses.

14.02.2018

Keine Ruhe: Statt sich über die Inhalte des Koalitionsvertrages zu beugen, streiten die Genossen weiter über ihr Personal. Unter den niedersächsischen Sozialdemokraten macht sich nun Unmut breit.

11.02.2018

Die Chaostage in der SPD haben zu einem besonders verheerenden Phänomen geführt: Die Bevölkerung leidet mehrheitlich nicht mehr mit der Partei. Andrea Nahles muss das dringend ernst nehmen – und den Schrei der Basis nach Veränderung, meint Gordon Repinski.

13.02.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20