Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 13° Regenschauer
Thema Spanien

Spanien

Anzeige

Alle Artikel zu Spanien

Regional

IHK-Projekt Adelante: Junge Spanier lernen in Göttingen - Joseba Arnela Ayo, angehender Elektroniker bei der Mahr GmbH

In Spanien ist die Jugendarbeitslosigkeit hoch, in Deutschland dagegen können Ausbildungsplätze oft nicht besetzt werden. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Hannover hat deshalb das Projekt „Adelante“ initiiert und in Göttingen in Kooperation mit der Volkshochschule umgesetzt. Seit August machen neun junge Spanier in Südniedersachsen eine Ausbildung. Auch Joseba Arnela Ayo, angehender Elektroniker bei der Mahr GmbH.

10.12.2013

In Spanien ist die Jugendarbeitslosigkeit hoch, in Deutschland dagegen können Ausbildungsplätze oft nicht besetzt werden. Die Industrie- und Handelskammer Hannover (IHK) hat deshalb das Projekt Adelante ins Leben gerufen und in Göttingen in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule umgesetzt. Seit August befinden sich neun junge Spanier in Südniedersachsen in der dualen Berufsausbildung. Das Tageblatt stellt einige von ihnen vor. Heute: Arantza Losada Jiménez und Xabier Azpiazu Romero, angehende Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung bei der Spedition Zufall.

12.12.2013

Neapel raus trotz zwölf Punkten, Juve Opfer eines Schneechaos: Nur Milan steht als einziges italienisches Team im Achtelfinale der Champions League. So schlecht waren die Clubs der Serie A noch nie. Der italienische Fußball ist schockiert und fühlt sich benachteiligt.

12.12.2013

Christian Wulffs ehemaliger Sprecher, Olaf Glaeseker, hat zum Auftakt seines Prozesses alle Vorwürfe der Bestechlichkeit von sich gewiesen. Wulff sei stets über sein Handeln im Bilde gewesen, sagte er vor dem Landgericht Hannover – und widerspricht damit der Aussage seines alten Chefs.

Klaus Wallbaum 12.12.2013

Zu Freiheitsstrafen von einem Jahr und zehn Monaten bis zu drei Jahren und acht Monaten sind drei Betrüger verurteilt worden, die im Internet bis zu 1600 Kunden mit dem Angebot unschlagbar preiswerter Lieferungen gegen Vorkasse geleimt haben. 451 der Fälle hat jetzt das Landgericht Göttingen verhandelt.

Jürgen Gückel 11.12.2013
Panorama

Verhandlung Anfang Februar - Wulff wird im Glaeseker-Prozess aussagen

Am Montag beginnt in Hannover der Prozess gegen den Ex-Sprecher von Christian Wulff. Olaf Glaeseker wird Bestechlichkeit vorgeworfen. Unter den geladenen Zeugen ist auch der Ex-Bundespräsident. Seine Aussage wird mit großer Spannung erwartet.

06.12.2013
Deutschland / Welt

Studie von Transparency International - Griechenland: Korruptestes Land in Europa

In keinem europäischen Land ist Korruption nach Einschätzung von Transparency International so stark verbreitet wie in Griechenland. Das hoch verschuldete Land bildet erneut Europas Schlusslicht im Korruptionsindex, den die Organisation am Dienstag in Berlin veröffentlichte.

03.12.2013

Schauspieler Irfan Nezir kommt aus Mazedonien, seine Kolleginnen Franziska ­ Aeschlimann aus der Schweiz und Vera Bilbija aus Spanien. Letztere ist in Belgrad geboren. Das lag damals in Jugoslawien, heute gehört es zu Serbien. Aufgewachsen ist die junge Frau allerdings in Bosnien.

Peter Krüger-Lenz 26.11.2013
Panorama

Internationaler Seegerichtshof - Das Gesetz der Meere

Fertig zum Entern: Am 19. September seilt sich ein russisches Einsatzkommando von einem Helikopter ab und stürmt das Greenpeace-Schiff „Arctic Sunrise“ – der Fall führt zum bislang spektakulärsten Prozess des Seegerichtshofs.

Thorsten Fuchs 22.11.2013

Mit einem Klinikaufenthalt hat der Entertainer zuletzt Schlagzeilen gemacht. Doch es gehe ihm blendend, versichert der 75-jährige Dieter Thomas Heck im Interview.

24.11.2013
Weltweit

Selbstanzeige gründlich vorbereiten - Lehren aus dem Fall Hoeneß

Wer Steuern hinterzogen hat, aber rechtzeitig Selbstanzeige erstattet, kann um eine Strafe herumkommen. Der Fall Uli Hoeneß zeigt jedoch, dass dies nicht immer funktioniert. Der  Präsident des FC Bayern muss sogar eine Gefängnisstrafe befürchten.

Albrecht Scheuermann 18.11.2013

Nach Abzug der Inflation verlieren Anleger auf dem Sparbuch oder dem Tagesgeldkonto Geld. Zwar legen die meisten Deutschen deshalb nicht weniger auf die hohe Kante – aber die Angst um die eigene Altersvorsorge ist groß.

17.11.2013