Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
6°/ -0° Schneefall
Thema Spanien

Spanien

Anzeige

Alle Artikel zu Spanien

Die Ermittlungen in Spanien kommen voran. Die Polizei hat mehrere Verdächtige erschossen und weitere festgenommen. Die Regierung behauptet nun, dass von der Zelle keine Gefahr mehr ausgehe. Ermittler fahnden aber weiterhin nach einem Marokkaner.

19.08.2017

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat sich zum Auto-Anschlag in Barcelona und zum vereitelten Attentat im Küstenort Cambrils bekannt. Das bestätigen mehrere Nachrichtenagenturen unter Berufung auf offizielle Kanäle der Terrorgruppe.

19.08.2017

Nach den Attacken von Barcelona und Cambrils geht die Suche nach Verdächtigen weiter. Nun hat die spanische Polizei den Namen eines Flüchtigen veröffentlicht. Das sind die neuen Erkenntnisse zwei Tage nach dem Anschlag.

19.08.2017

13 Menschen starben am Donnerstag beim Anschlag in Barcelona. Der Attentäter und seine Komplizen kamen in einem Gefecht mit der Polizei in der Nacht auf Freitag ums Leben. Ermittler sind sich nun sicher: Hier war eine organisierte Terrorzelle am Werk. Erste Verdächtige sitzen in Haft.

18.08.2017

Die spanische Polizei hat die Festnahme eines vierten Verdächtigen bekannt gegeben. Der Hauptverdächtige soll weiterhin auf der Flucht sein. In Cambrils ist derweil eine Frau ihren Verletzungen erlegen. Damit steigt die Zahl der Todesopfer der beiden Anschläge auf 14. Alle aktuellen Entwicklungen in unserem Newsblog.

18.08.2017

Ein Lieferwagen rast in der katalanischen Metropole Barcelona in eine Menschenmenge, viele sterben. Wenig später erschießt die Polizei fünf mutmaßliche Terroristen 100 Kilometer weiter südlich und verhindert hier vermutlich Schlimmeres.

18.08.2017

Der Terroranschlag in der Innenstadt von Barcelona, bei dem es mindestens 13 Tote und Dutzende Verletzte gab, hat nicht nur in den sozialen Netzwerken für tiefe Trauer und Bestürzung gesorgt. Zahlreiche Politiker bekundeten ihr Beileid. Und auch die Fußballprominenz ist bestürzt.

18.08.2017

Ein weißer Lieferwagen rast auf der Flaniermeile Las Ramblas mitten in Barcelona in Passanten. Es gibt mindestens 13 Tote und etwa 80 Verletzte, der Täter lässt den Wagen stehen und flüchtet zu Fuß. Das und mehr: Was wir bislang über die Terror-Attacke wissen, lesen Sie hier.

18.08.2017

Ein Lieferwagen rast in die berühmte Flaniermeile Las Ramblas. Es ist nicht das erste Mal, dass Autos zu Waffen werden. Und der Anschlag trifft nicht nur Spanien: Das Land beherbergt zurzeit mehr internationale Urlauber als je zuvor.

17.08.2017

Es darf wieder gefachsimpelt werden: Spätestens mit dem Anpfiff des ersten Fußball-Bundesliga-Spiels am Freitagabend zwischen Meister FC Bayern München und Bayer Leverkusen sind auch wieder die Diskussionsrunden an Stammtischen, auf Sportplätzen und in den Büros freigegeben.

Mark Bambey 17.08.2017

Das Maschseefest wirbt mit internationalen Spezialitäten rund um den See: Von Tapas aus Spanien, Gegrilltem aus Kanada, Cocktails aus Brasilien und Delikatessen aus Südafrika ist alles dabei. Wir haben gefragt, an welchem Stand es Ihnen am besten gefällt. Gewonnen hat ein neuer Stand am Westufer.

15.08.2017

Der Fipronil-Skandal trifft das nächste Land: In Spanien wurden 20 Tonnen belastete Flüssigeier entdeckt. Sie stammen aus Frankreich.

12.08.2017