Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 4° Regenschauer
Thema Stephan Weil

Stephan Weil

Anzeige

Alle Artikel zu Stephan Weil

Die Lindener Narren haben am Rosenmontag dem niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil (SPD) die Macht entrissen – zumindest für eine kurze Zeit. Die Karnevalisten nutzten den Besuch in der Staatskanzlei auch für ein politisches Zeichen.

14:28 Uhr

Die SPD gewinnt in Hamburg, rot-grün marschiert durch, die CDU liegt am Boden, die AfD fliegt fast aus dem Parlament. Die Hamburger Bürgerschaftswahl hat erstaunliche Ergebnisse hervorgebracht – und die politische Landschaft im Vorjahr der Bundestagswahl verändert, findet Gordon Repinski.

09:20 Uhr

Niedersachsens SPD-Landeschef Stephan Weil spricht von einem bemerkenswerten Erfolg in Hamburg, der Mut mache. Das niedrige Ergebnis der AfD hängt laut Weil womöglich auch mit dem rassistischen Anschlag in Hanau zusammen.

23.02.2020

Mehr als 2000 Menschen haben sich am Freitagabend an der Marktkirche in Hannovers Altstadt versammelt, um ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Ministerpräsident Stephan Weil und Oberbürgermeister Belit Onay forderten die Teilnehmer auf, die Demokratie zu verteidigen.

23.02.2020

Mutmaßliches Mafia-Mitglied an der MHH - Kommentar zu Igor K.: Der unerwünschte Patient

Eine ganze Woche lang hat der Fall Igor K. Hannover in Atem gehalten. Damit sich so etwas nicht wiederholt, müssen dringend neue Regeln und feste Absprachen her, meint Tobias Morchner.

22.02.2020

Mit einer beeindruckenden Demonstration hat Hannover am Freitagabend auf die Morde von Hanau reagiert. Bei der Veranstaltung mit rund 2000 Menschen wurden neben nachdenklichen auch kämpferische Töne ausgesendet.

21.02.2020

Deutsch, Englisch, Mathematik und dann auch noch Musik – Ministerpräsident Stephan Weil hat einen Vormittag an der Grundschule Hägewiesen am Sahlkamp in Hannover verbracht. Und eine Menge gelernt, über Kinder und ihre Lehrer.

21.02.2020

Das Problem von Medizinischer Hochschule und Landesregierung mit Mafiaboss Igor K. könnte sich in Kürze lösen. Nach HAZ-Informationen will der 35-jährige Montenegriner schon heute auf eigene Kosten nach Istanbul ausreisen.

21.02.2020

Im Prozess gegen die ehemaligen Rathauschefs wird am sechsten Tag deutlich, dass sich Alt-Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) ganz auf seine Berater und vertrauten Mitarbeiter verließ. Unterdessen zahlt Ex-Büroleiter Frank Herbert seine illegalen Zulagen zurück – die Stadt behält von seinem Gehalt monatlich 1300 Euro ein.

20.02.2020

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) kann verstehen, dass Patienten und Mitarbeiter der Klinik die Behandlung eines Mafiabosses für unzumutbar halten. Fehler sieht er nur bei der MHH und nicht in der Landesregierung: Die Ministerien würden das Problem gemeinsam lösen.

20.02.2020

Beim landesweiten Schülerzeitungswettbewerb Unzensiert berichtet der Ministerpräsident, dass er selbst früher in einer Redaktion gearbeitet hat – und es manchmal Ärger bei kritischen Berichten gab. Medien seien aber wichtig für die Meinungsvielfalt.

20.02.2020

Grüne, FDP und AfD im Landtag erheben schwere Vorwürfe gegen die verantwortlichen Landesministerien. Die rot-schwarze Koalition sieht die Schuld vor allem bei der Klinik: „Die MHH hätte den Patienten niemals ins Land holen dürfen“, sagt CDU-Parlamentsgeschäftsführer Jens Nacke.

20.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10