Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 2° Regenschauer
Thema Stephan Weil

Stephan Weil

Anzeige

Alle Artikel zu Stephan Weil

Wer versteht noch, was gerade gilt? Alexandra Jaeger versteht es nicht. Die fünffache Mutter fühlt sich zermürbt von Homeoffice und Corona-Hin und Her. Sie ist nicht die einzige.

05.03.2021

Wirtschaftsminister Bernd Althusmann hat am Freitagvormittag im Landtag eine Regierungserklärung zur Corona-Pandemie gehalten – weil Ministerpräsident Stephan Weil in Quarantäne ist. Zwei Änderungen sollen das Tempo beim Impfen schon bald deutlich erhöhen. Die neue Sozialministerin Daniela Behrens (SPD) wurde vereidigt.

05.03.2021

Der niedersächsische Landtag befasst sich erneut mit der Corona-Krise. Trotz des jüngsten Bund-Länder-Beschlusses sind viele Details für Niedersachsen dieses Mal bis kurz vor der Parlamentssitzung noch offen geblieben. Sehen Sie die Debatte hier im Livestream.

05.03.2021

In der niedersächsischen Staatskanzlei gibt es einen Corona-Fall. Ministerpräsident Stephan Weil muss darum in Quarantäne.

04.03.2021

Nach einer langen Diskussion haben sich Bund und Länder am Mittwochabend auf eine mehrstufige Öffnungsstrategie für Handel, Gastronomie und Kultur geeinigt. Geht Niedersachsen diesen Weg vollständig mit? Ministerpräsident Stephan Weil erläutert ab 17.30 Uhr das weitere Vorgehen. Da er aktuell unter Quarantäne steht, gibt er das Pressestatement aus dem Homeoffice heraus. Hier geht’s zum Livestream.

04.03.2021
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil muss nach einem Corona-Infektionsfall einer Regierungsmitarbeiterin voraussichtlich bis Montag kommender Woche in Quarantäne. Er war direkte Kontaktperson. Weil und seinem Umfeld geht es aber gut.

Nach dem zähen Bund-Länder-Gipfel zu den Lockdown-Lockerungen äußerte sich Niedersachsens Ministerpräsident zufrieden: „Die niedersächsische Position findet sich in einem großen Teil der gefassten Beschlüsse wieder“, sagte er noch in der Nacht. Er erwarte jetzt schrittweise und vorsichtige Erleichterungen für die Bürger.

04.03.2021

Die Personalfrage nach dem Rücktritt Carola Reimanns hat Ministerpräsident Stephan Weil mit Daniela Behrens schnell beantwortet. Doch die SPD steht nach der Demission leicht unter Schock.

02.03.2021

Die 52-jährige SPD-Politikerin aus dem Kreis Cuxhaven wird die Nachfolge von Carola Reimann antreten. 2017 verlor Behrens in der sogenannten Vergabeaffäre ihren Posten als Staatssekretärin im niedersächsischen Wirtschaftsministerium. Zuletzt war sie Abteilungsleiterin für Gleichstellung im Bundesfrauenministerium.

02.03.2021

Daniela Behrens wird neue Sozialministerin in Niedersachsen und tritt die Nachfolge der aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretenen Carola Reimann an. Ministerpräsident Stephan Weil nennt die Neue eine Leistungsträgerin und lobt: „Sie kann gut kommunizieren“.

02.03.2021

Niedersachsens Sozialministerin Carola Reimann (SPD) ist am Montagnachmittag überraschend von ihrem Amt zurückgetreten – aus gesundheitlichen Gründen. Nachfolgerin soll nach HAZ-Informationen die frühere Wirtschafts-Staatssekretärin Daniela Behrens werden.

01.03.2021

Nach dreieinhalb Jahren in Hannover hat die niedersächsische Sozial- und Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) ihr Amt niedergelegt. Eine Krankheit ließ ihr keine andere Wahl.

01.03.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10