Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
34°/ 15° Gewitter
Thema Stuttgart

Stuttgart

Anzeige

Alle Artikel zu Stuttgart

Bundesinnenminister Horst Seehofer will eine Autorin der "taz" wegen einer polizeikritischen Kolumne anzeigen. Eine Entscheidung darüber ist jedoch laut Ministeriumsangaben noch nicht gefallen. Der Regierungssprecher erklärte, Kanzlerin Angela Merkel sei darüber mit Seehofer im Gespräch.

22.06.2020

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) kündigte eine Strafanzeige gegen eine “taz”-Autorin an, weil ihm eine Kolumne gegen die Polizei nicht gefiel. Das ist ein Angriff auf die Pressefreiheit und einer freien demokratischen Gesellschaft unwürdig. Denn persönlicher Geschmack ist das eine, Gesetz ist das andere, kommentiert Imre Grimm.

22.06.2020

400 bis 500 Menschen haben Samstagnacht in der Stuttgarter Innenstadt randaliert. Bundesinnenminister Horst Seehofer fordert nun harte Strafen für die Verantwortlichen. Es gehe um die Glaubwürdigkeit unseres Rechtsstaates, sagt der CSU-Politiker.

22.06.2020

In einer beispiellosen Gewaltorgie ziehen junge Leute in der Nacht zum Sonntag marodierend durch Stuttgart. Inzwischen kann die Polizei den dabei entstandenen Schaden grob beziffern.

22.06.2020

Zwei Tage nachdem eine Frau in Stuttgart von ihrem Ehemann auf offener Straße mit einem Messer niedergestochen wurde, ist sie am Sonntag in einem Krankenhaus gestorben. Die 42-Jährige und ihr Partner waren vor dem Angriff in Streit geraten. Der mutmaßliche Täter sitzt in Untersuchungshaft.

22.06.2020

Eine "taz"-Kolumne über die Polizei sorgt weiter für Debatten. Nun hat Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview gesagt, dass er Strafanzeige gegen die Kolumnistin stellen will. Zuvor hatten bereits Polizeigewerkschaften angekündigt, mit Strafanzeigen dagegen vorzugehen.

21.06.2020

Nach den Gewaltsamen Ausschreitungen in Stuttgart fordert die Deutsche Polizeigewerkschaft eine Diskussion über ein Alkoholverbot und Sperrstunden in der Stadt. Der Landesvorsitzende begründet das auch mit den Einsätzen "rund um die Uhr".

22.06.2020

Die Gewaltexzesse in der Stuttgarter Innenstadt stellen die Polizei noch vor ein Rätsel. Hunderte Personen stürzten die Landeshauptstadt für eine Nacht ins Chaos. Wie kam es dazu und wer steckt hinter der Gewalt?

22.06.2020

In einer für Stuttgart beispiellosen Gewaltorgie ziehen junge Leute in der Nacht zum Sonntag marodierend durch die Stadt. Warum sie das tun und wie solche Aktionen künftig verhindert werden können, darauf wollen viele Bürger jetzt Antworten.

22.06.2020

Nach den Gewaltexzessen in Stuttgart äußert sich der Oberbürgermeister der Stadt zum Thema Rassismus. Er erlebe die Stuttgarter Polizei als "liberal und weltoffen" - ein rassistisches Profil oder rassistische Strukturen schließt er aus.

21.06.2020

Die Stuttgarter Ausschreitungen gegen die Polizei am Wochenende haben viele Menschen in der Landeshauptstadt verstört. An diesem Montag eilt nun Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) nach Baden-Württemberg. Er will sich selbst ein Bild von der Lage machen - sehen Sie hier seine Einschätzung live.

22.06.2020

Die Stimmung in Stuttgart ist angespannt nach der Randalenacht auf Sonntag. Als Grünen-Politiker Cem Özdemir beim Ortstermin fürs TV interviewt wird, mischt sich ein Passant ein und faselt von einer “Polizeidiktatur”. Der Bundestagsabgeordnete reagiert mit markigen Worten.

22.06.2020