Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
10°/ 1° Sprühregen
Thema Weihnachten

Weihnachten

Anzeige

Alle Artikel zu Weihnachten

Nach einem Jahr Corona-Pandemie ist die Sehnsucht nach Urlaub und Erholung groß. Doch Bund und Länder wollen angesichts steigender Infektionszahlen das Reisen im Inland und ins Ausland möglichst stark bremsen. Was geht jetzt überhaupt noch?

27.03.2021

Experten wie Christian Drosten, Hendrick Streeck und Lothar Wieler begleiten Deutschland nun seit einem Jahr durch die Pandemie. Ein Blick zurück auf die Prognosen, die sich bewahrheitet haben – oder auch nicht.

22.03.2021

Bundeskanzlerin Merkel ist am Tag nach ihrer Entschuldigung zum chaotischen Osterruhe­beschluss mit einer Regierungs­erklärung vor den Bundestag getreten. Es geht um den am selben Tag stattfindenden EU-Gipfel, auf Antrag der FDP war zudem ihre Corona-Politik Thema. In der Pandemie hätten sich gravierende Probleme in der gesellschaftlichen Struktur Deutschlands gezeigt, sagte Merkel.

25.03.2021

Mitarbeiter der beiden Göttinger Gaststätten Thanner’s und Diva Lounge bereiten ein Spenden-Event im Lockdown vor – inklusive Kneipen-Quiz und Spielen. Wer richtig Geld spendet, erhält ein exklusives Anrecht.

24.03.2021

Bund und Länder bitten die Kirchen in Deutschland, auf Präsenzgottesdienste in der Osterzeit zu verzichten. Doch die Spitzen von Bischofskonferenz und Evangelischer Kirche reagieren verschnupft. Ostern ist das wichtigste Fest für die Christen – und Gottesdienste kein Beiwerk, erklären sie.

23.03.2021

Trotz des dynamischen Corona-Infektionsgeschehens wollen die christlichen Kirchen an ihren Oster-Gottesdiensten festhalten. Sie erteilten damit den Bitten von Bund und Ländern eine Absage und verweisen auf ihre Hygienekonzepte.

24.03.2021

Bund und Länder haben mühsam errungene Erfolge bei der Pandemie-Bekämpfung verspielt – und nun die Notbremse gezogen. Damit stoßen sie vielen Menschen vor den Kopf. Die nächtliche Ministerpräsidentenkonferenz mit Merkel schafft eine neue, riesige Enttäuschung, kommentiert Kristina Dunz.

23.03.2021

Der Pharmazie-Professor Thorsten Lehr rechnet damit, dass der Ansturm auf die Geschäfte vor dem Osterwochenende sich nur verschiebt. Die von Bund und Ländern geplanten Ladenschließungen sollen einen Ansturm vor den Feiertagen eigentlich verhindern. Laut Lehr habe man aber bereits nach Weihnachten gesehen, das Bestimmungen vielfach überschritten würden.

23.03.2021

Die Corona-Mutante B.1.1.7 beschleunigt nicht nur die Pandemie, sondern erhöht auch das individuelle Ansteckungsrisiko. Spaziergang, Familientreffen an Ostern, gemeinsame Autofahrt: Müssen wir durch die Ausbreitung der neuen Variante noch mehr im Alltag aufpassen? Das komme ganz auf die Art des Treffens, die Gesamtinzidenz in Deutschland – und jeden Einzelnen an, sagen Virologen.

19.03.2021

Astrazeneca darf ab dem heutigen Freitag wieder verimpft werden. Am Nachmittag kommt der Impfgipfel von Bund und Ländern zusammen. Zuvor bittet Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in einer Pressekonferenz SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach und RKI-Vize Lars Schaade weiter „um einen langen Atem“.

19.03.2021

Die Debatte um den umstrittenen Impfstoff Astrazeneca geht weiter. Die Hoffnungen richten sich nun auf die Ergebnisse der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA), von der am Donnerstag eine Empfehlung zur Sicherheit des Vakzins erwartet wird. Virologe Christian Drosten bedauerte die Entwicklungen und warnt vor der sich verschlechternden epidemiologischen Lage.

17.03.2021

War der Impfstopp für das Astrazeneca-Vakzins richtig? Virologe Christian Drosten betonte am Dienstag, man solle daran denken, dass Deutschland diese Impfung brauche. Er warnte erneut vor hohen Fallzahlen an Ostern, denn der Anteil der Variante B.1.1.7 liege inzwischen bei drei Vierteln.

16.03.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10