Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 10° Regenschauer
Thema Wien

Wien

Anzeige

Alle Artikel zu Wien

Die US-Regierung Joe Bidens erwartet langwierige Verhandlungen zur Rettung des Atomabkommens mit Iran. An den Unterredungen in Wien nimmt auch Deutschland teil. Die USA hingegen sitzen nicht mit am Tisch.

06.04.2021

Eine Öffnungskommission soll regional abgestimmte Lockerungen in Österreich vorbereiten. Ab Mai könnten Impfungen der 50-Jährigen eine Trendwende bringen, so Kanzler Sebastian Kurz. Zurzeit ist die Sieben-Tages-Inzidenz aber noch hoch.

06.04.2021

Am Dienstag sind die Gespräche zur Rettung des Iran-Atomabkommens und einer möglichen Rückkehr der USA in eine neue Runde gegangen. Teheran bezeichnet die Verhandlungen als „Weg in die richtige Richtung“. Das Abkommen gilt als ein wichtiger Baustein zur Rüstungskontrolle.

06.04.2021

In Wien kommt es am Dienstag zu einem Atomtreffen. Es soll der erste ernsthafte Versuch seit US-Präsident Bidens Amtsübernahme sein, das Abkommen mit dem Iran zu retten. Direkte oder indirekte Gespräche will der Iran mit den USA aber nicht führen.

04.04.2021

Der Iran zeigt sich mit Hinblick auf die neuen Atomgespräche optimistisch. „Wir sind dabei aus der Sackgasse rauszukommen“, sagte Irans Atomchef Ali Akbar Salehi. Hintergrund sei, dass die Agenda der Verhandlungen nicht mehr politisch, sondern technisch und sachlich verfolgt werde.

03.04.2021

Im Atomstreit mit dem Iran gibt es wieder Bewegung. Teheran und die fünf Vertragspartner haben beraten, wie Washington wieder in den Atomdeal eingebunden werden könnte. Die nächste Runde folgt am Dienstag.

02.04.2021

Ein Erdbeben der Stärke 4,6 ereignet sich am Dienstagabend in Österreich. Das Zentrum liegt in in der Region Neunkirchen, die Erschütterungen sind aber auch in der Hauptstadt Wien spürbar. Meldungen über Schäden gibt es bislang nicht.

30.03.2021

Seit Beginn der Corona-Krise ist grenzübergreifendes Reisen in der EU nicht mehr einfach möglich. Ein EU-weiter Grüner Pass soll das wieder ändern. Wer geimpft oder getestet ist, oder eine Infektion bereits überstanden hat, soll leichter reisen können.

29.03.2021

Die griechische Polizei hat neun aus Syrien stammende Männer gestoppt, die als Sport-Team verkleidet vom Athener Flughafen nach Wien einreisen wollten. Verschiedene Medien in Griechenland berichten über den Vorfall. Damit versuchten zum dritten Mal innerhalb von zwei Jahren Migranten auf diesem Wege nach Zentraleuropa zu gelangen.

29.03.2021

Ein Frauenmörder bringt Bibi Fellner um die Nachtruhe und verleitet Moritz Eisner zu einem schlimmen Fehler. Der 50. „Tatort“ der beiden Wiener Ermittler ist ein düsterer Fall ohne Anflüge von Humor. Und am Ende des spannenden Krimis bleiben (zu) viele Fragen offen.

26.03.2021

Es soll ein Pilotprojekt werden: Wien und andere Regionen in Österreich gehen rund um die Osterfeiertage in einen verschärften Lockdown. Bis auf Geschäfte, die für den täglichen Bedarf notwendig sind, soll dann alles schließen. In den betroffen Bundesländern lag die Sieben-Tage-Inzidenz zuletzt bei über 300.

24.03.2021

Mehr Flüge, mehr Passagiere: Alleine nach Mallorca starten künftig 21 Flüge pro Woche am Flughafen Hannover, darunter neun von Condor, sechs von Tuifly und vier von Eurowings.

24.03.2021