Menü
Anmelden
Wetter sonnig
11°/ 0° sonnig
Thema Wien

Wien

Anzeige

Alle Artikel zu Wien

In Österreich kann man künftig ein Jahresticket für öffentliche Verkehrsmittel im ganzen Land lösen. Das Ticket soll 1095 Euro kosten, also drei Euro am Tag. Damit soll der Umstieg vom Auto auf Bus und Bahn erleichtert werden.

01.10.2021

Am Anfang seines recht kurzen Lebens treibt der Oktopus als winziges Tierchen durchs Meer. Später bastelt er sich sein Revier zurecht und beweist bei der Jagd Intelligenz. Der Welttag der Kraken am 8. Oktober ist den achtarmigen Tintenfischen gewidmet.

01.10.2021

Einen 3000 Jahre alten Goldschatz haben Bauarbeiter in Österreich entdeckt. Unter den Gegenständen sind ein Knäuel von dünnen Goldfäden und eine goldene Schale. Es gibt eine mögliche Verbindungen nach Deutschland.

01.10.2021

Ab sofort sind die Tickets für die neue Nachtzugverbindung von Wien nach Paris oder in die umgekehrte Richtung zu haben. Rund 14 Stunden dauert die Direktverbindung zwischen den beiden Metropolen.

28.09.2021

Mit steigender Impfquote kehren hierzulande immer mehr Freiheiten zurück – dazu zählen auch durchzechte Partynächte. Während in Berlin Clubs seit drei Wochen wieder mit dem 2G-Modell öffnen dürfen, zieht Hamburg am Wochenende nach. Wie die aktuelle Feierlaune in anderen Ländern Europas und der Welt aussieht, unterscheidet sich teils stark.

23.09.2021

Wer im Winter zum Skiurlaub nach Österreich will, muss die 3-G-Regel beachten. Wer nicht geimpft, genesen oder negativ getestet ist, darf die Skilifte nicht benutzen. Das Land behält sich je nach Infektionslage noch eine Verschärfung der Regeln für Nicht-Geimpfte vor.

20.09.2021

Der Skiort Ischgl wurde vergangenes Jahr zum Corona-Hotspot. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz verspricht nun eine sichere Skisaison. Falls sich die Corona-Situation weiter verschärft, könnten nur noch Geimpfte Zugang zu Après-Ski-Lokalen erhalten.

18.09.2021

In Wien hat heute der erste Zivilprozess rund um die Corona-Infektionen in Ischgl begonnen. Der Ausgang ist für die Kläger eher ernüchternd. Die Richterin hat ein schriftliches Urteil angekündigt und will keine Zeugen vernehmen.

17.09.2021

Tausende von Corona-Fällen der ersten Welle sollen ihren Ursprung im österreichischen Skiort Ischgl gehabt haben. Nun klagen Hinterbliebene von Corona-Toten gegen die Republik Österreich. Der erste Fall wird ab Freitag verhandelt - eine Witwe und ihr Sohn wollen 100.000 Euro Schadenersatz.

15.09.2021

Kann ein Staat die Schuld daran tragen, wenn sich Menschen mit Corona infizieren und daran versterben? Die Witwe und der Sohn eines Verstorbenen in Österreich haben daran keinen Zweifel. Ab Freitag beschäftigt sich ein Gericht mit dem Fall.

17.09.2021

Ein 49-Jähriger aus Wien hat im Dezember 2018 sechs Ordensbrüder angegriffen und teils schwer verletzt. Ein Opfer schwebte einige Monate in Lebensgefahr. Das Landgericht Wien verurteilt den Täter nun zu zwölf Jahren Haft.

14.09.2021

Ein 28 Jahre alter Mann steht unter Verdacht, in Wien zwei Frauen getötet zu haben. Bei den Opfern soll es sich um die Ex-Frau und die neue Freundin des Tatverdächtigen handeln. Die näheren Umstände des Geschehens waren zunächst noch unklar.

13.09.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10