Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 14° wolkig
Thema Wladimir Putin

Wladimir Putin

Anzeige

Alle Artikel zu Wladimir Putin

Russlands Präsident Wladimir Putin ist kein Freund von der Euphorie um Greta Thunberg. Erwachsene sollten Kinder und Jugendliche nach seinen Worten nicht in extreme Situationen bringen. Auch zur Ukraine-Affäre um Trump hat er sich geäußert - er sieht ihn nicht belastet durch das Telefonat.

02.10.2019

Lange galt Russland als Nation der Trinker. Doch dieses unliebsame Image gerät langsam ins Wanken. Auch dank einer neuen WHO-Studie: Sie sieht Russland sogar als Vorbild für anderen Länder im Kampf gegen den Alkohol.

01.10.2019

Er prägte lange die französische Politik, am Donnerstag ist der Ex-Präsident Jacques Chirac verstorben. Nun ist er mit militärischen Ehren in Paris gewürdigt worden. Neben Staatsoberhaupt Macron nahmen auch Russlands Präsident Putin, der frühere US-Präsident Clinton, Bundespräsident Steinmeier und viele Bürger Abschied.

30.09.2019

Verwirrung um Altkanzler Gerhard Schröder: Laut seinem Büro kommt er nicht zur Trauerfeier für den früheren französischen Präsidenten Chirac. Dort heißt es, der Élyséepalast habe seinen Wunsch nach einer Einladung aus Platzgründen abgelehnt. Doch aus Paris sind andere Töne zu vernehmen.

30.09.2019

Die Ukraine-Affäre im Weißen Haus wird auch an anderen Regierungssitzen aufmerksam beobachtet. Die Veröffentlichung eines Telefonats zwischen US-Präsident Donald Trump und dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj löst im Kreml Befürchtungen aus. Ein Sprecher von Präsident Putin sagte, es gebe auch so schon genügend Probleme.

27.09.2019

Für Gerhard Schröder war er ein großer Europäer, für seinen Nachfolger François Hollande ein Freund aller Franzosen. Staats- und Regierungschefs und Politiker auf der ganzen Welt trauern um Jaques Chirac. Der ehemalige französische Präsident ist am Donnerstag im Alter von 86 Jahren gestorben.

26.09.2019

Wladimir Putin hat dem venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro erneut Hilfe zugesagt. “Moskau unterstützt alle legitimen Behörden Venezuelas”, betont der Kremlchef. Zugleich lässt die US-Regierung der Opposition des Landes um den selbst ernannten Interimsstaatschef Juan Guaidó erstmals direkte Finanzhilfe zukommen.

25.09.2019

Die USA kündigten unter Präsident Donald Trump 2017 das Pariser Klimaschutzabkommen auf. Russland geht zwei Jahre später den entgegengesetzten Weg, und tritt dem Abkommen bei. Bis nächstes Jahr soll ein Maßnahmenkatalog vorliegen, mit dem Russland die Klimaziele erreichen will.

24.09.2019

Die Türkei, Russland und der Iran ringen im Bürgerkriegsland Syrien um eine Lösung. Einen Plan, um eine neue Flüchtlingskrise zu vermeiden, gibt es jedoch nicht. Erdogan warnt vor einer Tragödie.

16.09.2019

Die ukrainische Regierung ist sauer auf FDP-Chef Christian Lindner. Dessen Forderung nach mehr Dialog mit Russland bezeichnet der ukrainische Botschafter Andrij Melnyk als „Liebäugeln“ mit Präsident Wladimir Putin. Melnyk ist gegenteiliger Meinung: Es gebe zu viel Dialog.

15.09.2019

Ein US-Topagent soll laut Medienberichten jahrelang den Kreml ausspioniert haben. Moskau ist derweil bemüht, den möglichen Schaden kleinzureden. Kremlsprecher Dmitri Peskow versichert, Oleg Smolenkow habe nur einen niedrigen Rang bekleidet. Doch ein fader Beigeschmack bleibt.

11.09.2019

Die russischen Hip-Hop-Künstler Timati und Guf kassieren 1,48 Millionen Dislikes für ihren auf Youtube geposteten Song „Moskau“. Auch der Zeitpunkt der Veröffentlichung sorgte für Zündstoff.

11.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10