Menü
Anmelden
Wetter Regen
17°/ 13° Regen
Thema Wladimir Putin

Wladimir Putin

Anzeige

Alle Artikel zu Wladimir Putin

Kiew - Moskau - München: Merkel ist an der dritten Station ihrer Diplomatie-Offensive für Frieden in der Ukraine angelangt. Ihre Zwischenbilanz ist zwar nicht gerade euphorisch. Aber sie sagt auch: Es gibt keine Alternative.

07.02.2015

Die Ukraine-Krisengespräche von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Präsident François Hollande und Kremlchef Wladimir Putin sind am Freitagabend nach etwa fünf Stunden zu Ende gegangen. Ein Dokument soll bei der Umsetzung des Friedensplans, der bereits seit September besteht, helfen.

06.02.2015

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident François Hollande haben am Freitag den russischen Präsidenten Wladimir Putin in Moskau getroffen. In dem Gespräch geht es um die Ukraine-Krise. Berater der Staatschef sind bei dem Treffen nicht zugegen.

06.02.2015

Überraschende Entwicklung in der Ukraine-Krise: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Staatspräsident François Hollande reisen nach Kiew und Moskau. Dort sind Gespräche mit dem ukrainischen Staatspräsidenten Petro Poroschenko und Kremlchef Wladimir Putin geplant.

05.02.2015

Die Nato reagiert mit einer massiven Aufrüstung im Osten auf die Politik von Russlands Präsident Putin. Eine Einsatzgruppe soll von bisher 13.000 auf 30.000 Soldaten erweitert werden. Zusätzlich soll eine superschnelle Eingreiftruppe aufgestellt werden. Die Bundeswehr übernimmt dabei eine Schlüsselrolle.

05.02.2015

Unser Zeichner Klaus Stuttmann ist mit dem Karikaturenpreis „Rückblende“ ausgezeichnet worden. Die preisgekrönte Zeichnung nimmt die Männerfreunde zwischen Wladimir Putin und Gerhard Schröder aufs Korn.

27.01.2015

Die Lage in der Ostukraine eskaliert, eine neue Großoffensive der Separatisten steht offenbar bevor. Angesichts der verfahren Lage in der Krisenregion startete die Bundesregierung eine diplomatische Initiative, um die Situation zu beruhigen.

23.01.2015

Von der Waffenruhe in der Ostukraine ist kaum noch etwas zu spüren. Moskau und Kiew legen sich gegenseitig Vorschläge für eine Lösung des Konflikts vor, die für die jeweils andere Seite nicht annehmbar sind.

19.01.2015

Von der Waffenruhe in der Ostukraine ist kaum noch etwas zu spüren. Moskau und Kiew legen sich gegenseitig Vorschläge für eine Lösung des Konflikts vor, die für die jeweils andere Seite nicht annehmbar sind.

19.01.2015

Der Termin stand schon fest, der Ort auch: Auf neutralem Gebiet, in Kasachstans Hauptstadt Astana, 2500 Kilometer von den Kampfgebieten im Osten der Ukraine entfernt, sollte an diesem Donnerstag ein großer Krisengipfel stattfinden. Doch der kommt nicht zustande.

14.01.2015

"Charlie Hebdo" ist rotzig, kritisch, unbeugsam. Religionen und deren radikale Auswüchse sind immer wieder Ziele des Satiremagazins. Nun wurde das Blatt selbst zum Ziel eines brutalen Überfalls. Zwei Täter erschossen mindestens elf Menschen, vier wurden schwer verletzt. 

08.01.2015

Blogger Alexej Nawalny ist seit vielen Jahren einer der profiliertesten Gegner Putins. Im Internet verfolgen nach wie vor zahllose Sympathisanten Nawalnys Aktivitäten. So kam es in der Nacht vor Silvester in Moskau zu einer zunächst nur auf Twitter bekannt gewordenen Kundgebung auf dem Moskauer Manegenplatz.

Alexander Dahl 04.01.2015
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50