Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 13° wolkig
Thema Wladimir Putin

Wladimir Putin

Anzeige

Alle Artikel zu Wladimir Putin

Der frühere ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch soll Russland bei der Annexion der Krim unterstützt haben. Wegen Hochverrats wurde er deshalb zu 13 Jahren Gefängnis verurteilt. Die Haft wird er voraussichtlich nicht antreten.

24.01.2019

Deutschland sollte bei der Verteidigung von Menschenrechten eine führende Rolle übernehmen, findet Human Rights Watch. Die Menschenrechtsorganisation lobt die öffentliche Kritik an Putin, Xi Jinping und Erdogan – und tadelt zugleich Waffenexporte.

17.01.2019

Nach dem Rückzug der US-Truppen haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir Putin über die Lage Syrien beraten. Auch der Ukraine-Konflikt war Inhalt des Telefonats zwischen Berlin und Moskau.

28.12.2018

Russland hat eine neue Hyperschall-Rakete getestet. Nun zeigt sich: Das Geschoss ist noch viel schneller als gedacht.

27.12.2018

Der narzisstische Wüterich Donald Trump hat im ablaufenden Jahr das amerikanische Präsidentenamt gekapert und die Welt ratlos gemacht. Seine jüngsten Ausfälle lassen auch für 2019 nichts Gutes vermuten.

27.12.2018

Der Kreml meldet den erfolgreichen Test einer neuen Überschallrakete. Die „Avangard“ könne mit 20-facher Schallgeschwindigkeit in die Atmosphäre fliegen, hieß es aus Moskau.

26.12.2018

US-Präsident Donald Trump hat die Europäer mit seiner Ankündigung von einem bevorstehenden Truppenabzug aus Syrien überrumpelt. Statt nun aber ihre militärische Ohnmacht im Mittleren Osten zu beklagen, sollten sich die Mächte Europas auf ihre diplomatische Kernkompetenzen besinnen, kommentiert Marina Kormbaki.

21.12.2018

Einmal im Jahr hält Wladimir Putin eine große Pressekonferenz ab. Bei seiner 14. Jahresbilanz warnt der Kreml-Chef davor, die wachsende Gefahr eines Atomkriegs zu unterschätzen. Mit Blick auf den Ukraine-Konflikt sagt Putin, er glaube nicht an eine schnelle Normalisierung der Beziehung zum Nachbarland.

20.12.2018

Jahrelang lag das Dokument unbemerkt im Archiv, nun wurde es wieder entdeckt: Der russische Präsident Wladimir Putin hatte zu DDR-Zeiten einen Stasi-Ausweis. Mit dem Dokument konnte er wohl ohne umfangreiche Kontrolle in den Dienststellen der Stasi ein- und ausgehen.

11.12.2018

Alle Vermittlungsversuche im Ukraine-Konflikt waren bisher ziemlich erfolglos. Auch vor einer neuen deutsch-französischen Initiative stehen die Chancen auf Deeskalation schlecht.

11.12.2018

Einer der maßgeblichen Abrüstungsverträge aus der Zeit des Kalten Krieges steht vor dem Aus. Muss sich die Welt auf ein neues atomares Wettrüsten einstellen? Russland reagierte scharf auf die Ankündigung der USA, aus dem Vertrag auszusteigen, und droht mit Vergeltung.

05.12.2018

Russland verstößt nach Auffassung der USA gegen den INF-Vertrag. Für die Europäer bleibt derzeit nur der Part, machtlos zusehen zu müssen, wie Washington und Moskau über Fragen der europäischen Sicherheit entscheiden, kommentiert Damir Fras.

04.12.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10