Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 3° Schneeregen
Thema Wladimir Putin

Wladimir Putin

Anzeige

Alle Artikel zu Wladimir Putin

Ein echter „Anti-Putin" im Präsidentenwahlkampf will der Milliardär Prochorow werden. Er will den Regierungschef in eine Stichwahl zwingen. Doch kann er das schaffen?

27.01.2012

Ihr Mann hat Wahlkämpfe gewonnen, jetzt versucht es seine Frau: Doris Schröder-Köpf muss aber noch fünf Ortsvereine in Hannover für sich gewinnen. Die Kandidatin mit dem Hillary-Effekt.

Michael B. Berger 10.01.2012

Im Pipeline-Wettrennen mit dem EU-geförderten Projekt Nabucco schafft Russland Tatsachen: Die Türkei erlaubt den Bau der russischen Gasleitung South Stream durch ihre Hoheitsgewässer. Nun fehlt Moskau nur noch die Zustimmung der Ukraine. Doch das ist knifflig.

28.12.2011
Deutschland / Welt

Massenproteste in Moskau - Putin verweigert Neuwahlen

Der russische Regierungschef Putin lehnt Neuwahlen ab und wirft der Opposition vor, weder ein Programm noch einen Führer zu haben. Vor der Präsidentenwahl verspricht er den Russen neuen Wohlstand. Doch der Internet-Rebell Nawalny sagt ihm den Kampf an.

27.12.2011

Am 20. Jahrestag des Untergangs der Sowjetunion haben sich viele Menschen in Russland und den anderen früheren 14 Teilrepubliken des Endes des kommunistischen Imperiums gedacht.

25.12.2011
Deutschland / Welt

„Risse im Machtsystem“ - Russen hoffen auf Wandel

Der russische Regierungschef Putin vergleicht die Demonstranten bei den größten Massenprotesten seit seinem Machtantritt mit gesetzlosen Affen. Das erzürnt die Opposition. Sie fordert den Rücktritt des mächtigsten Mannes in Russland.

25.12.2011

So viele Menschen wie noch nie fordern in Russland faire Neuwahlen. Der Kreml will angekündigte Reformen rasch umsetzen. Doch erstmals gibt es laute Rufe nach einem Machtwechsel.

24.12.2011

Der scheidende Kremlchef Medwedew verspricht angesichts des wachsenden Drucks unzufriedener Russen mehr politische Freiheiten. Menschenrechtler sprechen von „revolutionären Plänen“.

22.12.2011

Der russische Regierungschef Wladimir Putin hat die Parlamentswahl gegen massive Fälschungsvorwürfe verteidigt und die Opposition scharf kritisiert. Ein Teil der Regierungsgegner wolle das Land destabilisieren, sagte Putin am Donnerstag in einer live im Staatsfernsehen übertragenen Fragestunde.

15.12.2011

Einer der engsten Vertrauten des russischen Regierungschefs Putin tritt wegen des schwachen Wahlergebnisses der Kremlpartei ab. Die Opposition erhält die Erlaubnis zu neuen Massenprotesten gegen Wahlfälschungen in Moskau.

14.12.2011

Nach kritischen Berichten über Fälschungsvorwürfe bei der russischen Parlamentswahl sind die Leiter der renommierten Zeitschrift „Kommersant-Wlast“ gefeuert worden. In ihrer aktuellen Ausgabe hatte das Wochenmagazin unter anderem das Foto eines Stimmzettels veröffentlicht, auf den ein Wähler Schimpfworte gegen Regierungschef Wladimir Putin geschrieben hatte.

13.12.2011

Massenandrang in Moskau: Zehntausende Regierungsgegner demonstrieren gegen Wahlfälschungen und fordern eine neue Abstimmung. Es ist die größte Anti-Kreml-Kundgebung seit den 1990er Jahren.

10.12.2011
1 ... 80 81 82 83 84 85 86 87 88