Menü
Anmelden
Wetter Regen
11°/ 6° Regen
Thema Wladimir Putin

Wladimir Putin

Anzeige

Alle Artikel zu Wladimir Putin

Wissen

40 Milliarden Euro in Raumfahrt investiert - Russland will auf den Mars

Russland greift nach den Sternen. Die stolze Raumfahrtnation baut an einem neuen Kosmodrom und visiert den Mars an. Für die zunächst bis zum Jahr 2020 reichenden Pläne stellt der Kreml viel Geld bereit.

13.04.2013

Erstmals hat die russische Justiz indirekt politische Gründe für den bevorstehenden umstrittenen Prozess gegen Oppositionsführer Alexej Nawalny eingeräumt. Der scharfe Kritiker von Kremlchef Wladimir Putin habe „die Mächtigen provoziert“, sagte Wladimir Markin, Sprecher der Ermittlungsbehörde, der Zeitung „Iswestija“ (Freitag).

12.04.2013

Ihre Fotos gingen um die Welt: Die Wahlberlinerin Alexandra Shevchenko stürmt oberkörperfrei mit vier weiteren Aktivistinnen der Gruppe "Femen" bei der Hannover Messe auf Russlands Präsident Wladimir Putin zu. Ein Gespräch mit der 24-Jährigen über den nackten Protest und ihre Angst vor dem Gefängnis.

12.04.2013

Peinliche Panne: Wegen seiner Verbindung zum Motorradclub „Nachtwölfe“ ist der russische Präsident Wladimir Putin versehentlich auf einer Fahndungsliste in Finnland gelandet. Nun haben sich finnische Behörden für den „Fehler“ entschuldigt.

11.04.2013

Fast war alles wie 2005. Am Abend nun war Putin wieder zum Messe-Auftakt in Hannover, wieder gab es Musik und freundliche Worte in der hannoverschen Stadthalle - und doch hat sich das einst innige Verhältnis zwischen Russland und Deutschland deutlich abgekühlt.

Alexander Dahl 10.04.2013

Eine Aktion mit Erfolg: Die Oben-ohne-Attacke auf Kremlchef Wladimir Putin in Hannover hat sich nach Ansicht der Frauengruppe "Femen" gelohnt. Am Montag hatten fünf "Femen"-Aktivistinnen den Rundgang von Putin auf der Hannover Messe gestört und ihn als Diktator beschimpft.

09.04.2013

Präsident Putin will auf der Hannover-Messe die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen weiter ankurbeln. Bei seinem Besuch wird es aber nicht nur ums Geschäft gehen. Die Razzien bei deutschen Stiftungen in Russland haben die Bundesregierung verärgert.

06.04.2013

Der russische Oligarch Boris Beresowski ist tot in seinem Haus bei London gefunden worden. Der Kreml-Kritiker war ein Freund des Ex-Spions Litwinenko, der 2006 in London radioaktiv vergiftet wurde. Experten für atomare Stoffe ermitteln nun auch im noch ungeklärten Todesfall Beresowski.

24.03.2013
Deutschland / Welt

Russischer Milliardär gestorben - Putin-Gegner Boris Beresowski ist tot

Der russische Oligarch Boris Beresowski (67) ist tot. Das teilten Familienangehörige am Sonnabend russischen Staatsmedien zufolge mit. Der in London lebende Multimilliardär galt als erbitterter Gegner von Kremlchef Wladimir Putin.

23.03.2013

Wie weiter mit Zypern? Die Zeit für das Krisenland wird täglich knapper. Die Regierung in Nikosia spielt die Russland-Karte, bislang sticht sie nicht. Präsident Putin lässt die Zyprer zappeln.

20.03.2013
Weltweit

60. Todestag des Diktators - Wie tot ist Stalin?

60. Todestag des Diktators: In Russland wird Josef Stalin wieder offen als Held inszeniert – und der stalinistische Stil gleich mit ihm.

Johanna Di Blasi 04.03.2013

Die nach Protest gegen Kremlchef Wladimir Putin seit fast einem Jahr inhaftierten Frauen der Band Pussy Riot verklagen Russland am Straßburger Gerichtshof für Menschenrechte. Nach ihrer Aktion in einer Kirche wollen die Aktivistinnen erreichen, dass Russland wegen Verletzung des Rechts auf freie Meinungsäußerung verurteilt wird.

07.02.2013
1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90