Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
3°/ 2° Sprühregen
Thema Zweiter Weltkrieg

Zweiter Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg

Entwarnung für fast 5000 Menschen im Kreis Osnabrück: Die für Sonntag geplante Evakuierung ihrer Wohnungen und Häuser wegen der Entschärfung eines möglichen Bomben-Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg fällt aus.

30.10.2016

In der Nacht zum Sonntag endet die Sommerzeit: Die Uhren werden um 3 Uhr eine Stunde zurückgestellt. Das hat für Nachtschwärmer Konsequenzen, denn alle S-Bahnen und Züge der Deutschen Bahn bleiben dann eine Stunde lang stehen. Das müssen Sie zur Zeitumstellung wissen.

29.10.2016
Tipps

Neuer Roman von Ian McEwan - Jetzt spricht das Baby

Das ist mal eine ungewöhnliche Perspektive: Ian McEwan erzählt in "Nussschale" von einem ungeborenen Kind, das die Ermordung des Vaters verhindern will. Vordergründig geht es um eine Dreiecksgeschichte, doch wie immer bei dem Philosophen der britischen Belletristik eigentlich ums große Ganze.

28.10.2016
Panorama

Deutsch-deutscher Schauspieler - Manfred Krug ist tot

In „Spur der Steine“ legte sich Manfred Krug mit einem SED-Parteisekretär an, bevor er später „Liebling Kreuzberg“ wurde und als „Tatort“-Kommissar Stoever ermittelte: Einer der beliebtesten deutschen Schauspieler ist im Alter von 79 Jahren gestorben.

27.10.2016

Auf dem Spielfeld fährt Sebastian Staub keinen normalen Rollstuhl. Angeschrägte Räder und Rammbügel („Zum Autoscooter spielen“, scherzt Staub) zeichnen sein Sportgerät aus. Damit spielt der Göttinger erfolgreich Rollstuhlbasketball - seit diesem Jahr auch in der U-19-Junioren-Nationalmannschaft.

Hannah Scheiwe 25.10.2016

Es zählt zu den Wahrzeichen Hannovers: das Anzeiger-Hochhaus im Herzen der Stadt. Die Kuppel ist in die Jahre gekommen - jetzt wird sie nach 88 Jahren aufwendig saniert. Während der Arbeiten zieht das Kino in die barrierefreie Schalterhalle um. 

Conrad von Meding 24.10.2016

Die Vorwürfe gegen das designierte AfD-Kreistagsmitglied Philipp Göthel, wiegen schwer: Er soll bis vor kurzem tief in die Neonazi- und Hooligan-Szene Nordhausen verstrickt gewesen sein. Inzwischen hat sich die neue Göttinger AfD-Kreistagsfraktion deswegen von dem parteilosen Göthel distanziert.

Michael Brakemeier 23.10.2016
Göttingen

Landeskrankenhäuser - NS-Geschichte aufarbeiten

Das niedersächsische Sozialministerium will die Geschichte der insgesamt sieben psychiatrischen Landeskrankenhäuser aufarbeiten lassen. Dabei soll geprüft werden, welchen Einfluss Ärzte mit NS-Vergangenheit in der Nachkriegszeit hatten, heißt es nach Informationen von NDR und Ministerium von Dienstag.

19.10.2016
Weltweit

Buch „Was das Leben sich erlaubt“ - Hardy Krüger: Mein Leben als Nazi-Soldat

Hardy Krüger wuchs im Nazi-Regime auf, kämpfte im Zweiten Weltkrieg – und gilt heute als wichtige Stimme gegen das erneute Erstarken von Rechtsradikalen. In seinem neuen Buch gewährt der deutsche Weltstar ganz private Einblicke aus seiner Kindheit in SS-Uniform.

18.10.2016
Regional

Tagebuch von Heinrich Prinz zu Schaumburg-Lippe - Der Prinz und die Nazis

Heinrich Prinz zu Schaumburg-Lippe (1894-1952) hat seine Gedanken zu Familie, Deutschland und Nationalsozialismus in einem Tagebuch notiert. Sein Enkel Alexander vom Hofe hat sie veröffentlicht: „Wiedergutmachung muss sein ...“ heißt das Buch, dass er im Städtischen Museum vorgestellt hat.

Peter Krüger-Lenz 11.10.2016

Ihr 150. Firmenjubiläum hat die Göttinger Messtechnikfirma Mahr 2011 gefeiert. Am Freitag legte die frühere Firmenchef Thomas Keidel, der das Unternehmen bis 2010 in fünfter Generation geführt hat, eine 304 Seiten starke Firmenchronik vor. Drei Jahre lang hat er mit Unterstützung von drei weiteren Autoren an dem Werk gearbeitet.

Michael Caspar 07.10.2016

Bei Abrissarbeiten am ehemaligen Lenz-Pavillon in der Johannistorstraße in Osterode haben Arbeiter am Freitag eine deutsche Panzerfaustgranate, vermutlich aus dem Zweiten Weltkrieg, gefunden.

07.10.2016