Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 4° wolkig
Thema Zweiter Weltkrieg

Zweiter Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg

Die Suche nach alten Fliegerbomben unter der ehemaligen Godehardhalle in Göttingen kann bald fortgesetzt werden. Zurzeit wird das massive Betonfundament der abgerissenen Halle aufgebrochen und abtransportiert – weitgehend erschütterungsfrei. Dort soll eine neue Profi-Basketballhalle gebaut werden.

Ulrich Schubert 08.10.2015
Weltweit

Literaturnobelpreis 2015 - Das ist Swetlana Alexijewitsch

Seit Jahrzehnten schreibt Swetlana Alexijewitsch über Krieg und Tod, Vertreibung und Verdrängung. Dafür erhält sie, wie die Schwedische Akademie am Donnerstag bekannt gab, den Literaturnobelpreis 2015. Was ist das Besondere am Werk dieser Autorin?

Martina Sulner 08.10.2015

Das Aus kommt überraschend - sowohl für die Kunden als auch für die Händler der City-Gemeinschaft: Nach 79 Jahren ist das Kindermodengeschäft Werner und Werner an der Osterstraße geschlossen worden. Ein Maklerbüro bietet das Ladenlokal nun zur Vermietung an. 

Susanna Bauch 08.10.2015
Wissen

Schwarz-gelbe Gefahr - Der Kartoffelkäfer ist zurück

Ein gefährlicher Feind ist zurück. Gefräßig, rücksichtslos und kaum zu fassen ist er, der Kartoffelkäfer. Der vergangene Winter war mild, der Sommer warm. Für den Schädling mit dem markanten gelb-schwarz gestreiften Panzer war es ein ideales Jahr.

Alexander Dahl 10.10.2015
Lesen

Buchtipps von Martina Sulner - Mit (liebe)voller Wucht

Die Liebe unter Paaren, Schwestern oder die zum Leben - es ist das eine große Thema, um das es diesmal geht, in verschiedenen Facetten - und in einem Fall sogar mit dem Booker Prize ausgezeichnet. Die Buchtipps der Woche von Martina Sulner.

09.10.2015
Wissen

Reinheitsgebot wird 90 - Imker in Sorge um deutschen Honig

Jeder Deutsche isst im Schnitt mehr als ein Kilogramm Honig im Jahr. Der Großteil davon kommt aus dem Ausland, dabei erfüllt "Echter Deutscher Honig" strengere Qualitätskriterien. Untersuchungen hatten das gute Image zuletzt aber angekratzt: Denn auch Bio-Honige waren durch ein Insektizid belastet.

09.10.2015

Eine Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg haben Bauarbeiter am Donnerstag bei Hann. Münden gefunden. Der Fundort wurde weiträumig abgesperrt. Er liegt zwischen den Ortsteilen Hermannshagen und Wiershausen an der Kreisstraße 217.

Andreas Fuhrmann 08.10.2015

Der Literaturnobelpreis 2015 geht an die Weißrussin Swetlana Alexijewitsch. Die 67 Jahre alte Journalistin und Schriftstellerin wird geehrt für ihr "vielstimmiges Werk, das dem Leiden und dem Mut in unserer Zeit ein Denkmal setzt".

08.10.2015

Im EU-Parlament legt die Kanzlerin einen symbolträchtigen Auftritt an der Seite des französischen Präsidenten hin. Beide setzen sich für einen Sinneswandel in der Flüchtlingskrise ein. In Berlin schafft Merkel schon politische Tatsachen.

07.10.2015

Um den Einsatz der unzähligen Freiwilligen in der Flüchtlingshilfe gibt es jetzt Streit: Die Firmenchefs in Niedersachsen sehen sich immer öfter nicht mehr in der Lage, ihre Mitarbeiter für die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit freizustellen.

04.10.2015
Hannover

Enthüllung für Hannah-Arendt-Platz - „Dieser Platz ist nun sehr angemessen“

Niedersachsens erste Adresse, der Platz vor dem Landtag in Hannovers City, hat einen neuen Namen: Hannah-Arendt-Platz. Bei einer öffentlichen Feierstunde – mit guter Laune trotz „Sauwetter“  wurde das neue Straßenschild enthüllt.

Volker Wiedersheim 06.10.2015

Mit einer sehr persönlichen Lesung war die Autorin Sabrina Janesch am Montag zu Gast bei der Deutsch-Polnischen Gesellschaft im Gemeindesaal der Johanniskirche. Persönlich war die Lesung, weil die junge Schriftstellerin einen deutsch-polnischen Hintergrund hat und ihr Buch von der eigenen Familiengeschichte inspiriert wurde. Viele der Zuhörer hatten ebenfalls einen polnischen Hintergrund oder kamen sogar aus der Region, in der die Geschichte spielt.

02.10.2015