Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 2° wolkig
Thema Zweiter Weltkrieg

Zweiter Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg

Seit 125 Jahren gibt es die Freiwillige Feuerwehr Reyershausen. Am 5. Juni 1889 wurde sie offiziell gegründet. Die Bovender Gemeindewettbewerbe der Freiwilligen Feuerwehren und der Jugendfeuerwehren richtet sie zu ihrem Jubiläum aus. Am Wochenende, 24. und 25. Mai, will sie den Sieg heimtragen.

21.05.2014
Deutschland / Welt

Präsidentenwahl in der Ukraine - Die Frau, die nur im Kampf lebt

Julia Timoschenko war einmal das Gesicht der Ukraine. Drei Tage vor der Präsidentenwahl liegt sie abgeschlagen zurück. Wird am Ende ein Zweckbündnis mit Putin helfen?

22.05.2014

In Lüneburg ist bei Bauarbeiten am Dienstag erneut eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Es ist bereits die vierte in diesem Jahr. Der Sprengsatz soll noch am Abend entschärft werden. Dabei wird der Bahnhof 45 Minuten gesperrt. ICE-Züge werden umgeleitet und kommen verspätet an.

20.05.2014

Die Dessauer Meisterhaussiedlung gilt als Ikone der Klassischen Moderne. Viel wurde über die Künstlerkolonie diskutiert. Die Botschaft des Bauhauses gelte bis heute, sagt Bundespräsident Gauck.

16.05.2014

Jeder von ihnen hatte einen Namen. Jeder ein Geburtsdatum, einen Sterbetag, eine Geschichte. Und doch weiß kaum jemand von ihnen. Die Rede ist von 67 Menschen, die in den eingeebneten Kriegsgräbern auf dem Duderstädter St.-Paulus-Friedhof begraben liegen.

Nadine Eckermann 09.05.2014

Kremlchef Putin ist am wichtigsten russischen Feiertag demonstrativ auf der abtrünnigen ukrainischen Schwarzmeerhalbinsel Krim gelandet. Der russische Präsident werde in Sewastopol an den Feierlichkeiten zum Tag des Sieges über Nazi-Deutschland im Zweiten Weltkrieg 1945 teilnehmen.

09.05.2014

Mit einer großen Militärparade in Moskau hat Russland den 69. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland im Zweiten Weltkrieg gefeiert. Bei strahlendem Frühlingswetter nahm Kremlchef Wladimir Putin als Oberbefehlshaber den Aufmarsch am Freitag auf dem berühmten Roten Platz im Zentrum der Hauptstadt ab.

09.05.2014
Weltweit

Cornelius Gurlitt ist tot - Er wollte Ruhe

„Mehr als meine Bilder habe ich nichts geliebt in meinem Leben“. Cornelius Gurlitt ist tot. Er starb im Alter von 81 Jahren, ohne seinen Schatz noch einmal wiedergesehen zu haben. Ein Nachruf.

Johanna Di Blasi 09.05.2014

Der russische Präsident Wladimir Putin wird an der Gedenkfeier zum D-Day am 6. Juni in Frankreich nach Angaben des russischen Botschafters teilnehmen. 

08.05.2014
Göttingen

Auszeichnung für Dagmar Kleineke, Werner Neuman und Friedrich Washausen - Gemeinde Rosdorf ehrt langjährige Ortsheimatpfleger

Sie engagieren sich seit 30 Jahren als Ortsheimatpfleger in der Gemeinde Rosdorf: Dagmar Kleineke (Dramfeld), Werner Neumann (Obernjesa) und Friedrich Washausen (Atzenhausen). Dafür sind sie nun von Bürgermeister Harald Grahovac (SPD) geehrt worden.

Andreas Fuhrmann 06.05.2014
Medien & TV

Nachruf auf Heinz Schenk - Der Wirt der Republik

Der „Blaue Bock“ machte Heinz Schenk berühmt, sein hessischer Dialekt blieb vielen unvergessen. Der frühere Fernsehmoderator ist nun im Alter von 89 Jahren gestorben.

01.05.2014