Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 6° Regenschauer
Thema Zweiter Weltkrieg

Zweiter Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg

Panorama

Traumhaftes Osterwetter - Abkühlung gefällig?

Ob beim Eiertrüllen in Ostfriesland oder beim Osterspaziergang in den Herrenhäuser Gärten: Tausende Niedersachsen ließen sich am Sonntag das schöne Wetter gefallen. Die Feiertag dürften allerdings regnerisch zu Ende gehen.

20.04.2014
Göttingen

„Als Haustiere absolut ungeeignet“ - Göttinger Wissenschaftler zu Northeimer Waschbärbabys

Vier Waschbärbabys, die wegen eines Sturms zu Waisen wurden, hat Iris Minne aus Northeim bei sich aufgenommen. Erste Versuche, die Tiere in einer professionellen Anlaufstelle unterzubringen, schlugen fehl. Also päppelt die 47-Jährige die Kleinen weiter mit Milch auf – denn im Stich lassen will sie die Tiere nicht. Ist das der richtige Weg?

18.04.2014

War Karl der Große ein frühmittelalterlicher Warlord? Wie haben sich die Bewertungsmaßstäbe beim Prinzip „Rückgabe vor Entschädigung“ nach der deutschen Wiedervereinigung verändert? Sind Ochsen heutzutage Gewinner oder Verlierer der landwirtschaftlichen Industrialisierung?

14.04.2014

„Denn du bist Erde und sollst zu Erde werden“ – Was im ersten Buch Mose der Bibel beschrieben wird, ist Teil eines Kreislaufs, der auf Friedhöfen – nicht nur in der christlichen Liturgie – permanent präsent ist: Alle Menschen sind gemacht aus dem selben Grundstoff, nach ihrem Tod gehen sie alle dahin wieder zurück.

Nadine Eckermann 11.04.2014

Victor Hugo, Goethe, Monet: Die gotische Kathedrale hat Künstler und Schriftsteller beflügelt. Dass das nicht immer so war, zeigt eine große Werkschau in Rouen.

13.04.2014

Mit einer "Anti-Terror-Operation" will die Zentralregierung in Kiew im Osten des Landes für Ruhe sorgen. Dort attackieren prorussische Aktivisten immer wieder staatliche Gebäude. Die USA und Russland setzen auf eine neue diplomatische Initiative.

08.04.2014

Ein solches Fest ist nur ganz wenigen Ehepaaren vergönnt: Ingeborg und Friedrich Mühlhausen feiern am heutigen Sonnabend ihre Gnadenhochzeit.

Matthias Heinzel 04.04.2014

Bremen ist eine SPD-Hochburg. Alle Regierungschefs nach dem Zweiten Weltkrieg waren Sozialdemokraten. Zum 150. Geburtstag der SPD in Bremen erinnern Bürgermeister Jens Böhrnsen und der Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel an Anfänge und Erfolge, aber auch an Verfolgung.

05.04.2014

„Kaffee, Korn und Keilereien“ lautete der Titel eines Erzählkaffees in Eddigehausen. Weder das eine, noch das zweite oder dritte gab es im Gemeindehaus mit etwa 20 Besuchern. Viel Wissenswertes aus früheren Zeiten hatte Ortsheimatpfleger Heinrich Hardege zusammengetragen.

04.04.2014

Die evangelische Christophorusgemeinde feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Den zeitlichen Rahmen für die Jubiläumsveranstaltungen stecken zwei Daten:  Am 1. April 1964 wurde die Gemeinde gegründet, am ersten Advent des Jahres die Kirche eingeweiht.

Jörn Barke 04.04.2014

Eine Drohne hätten sich viele Besucher der Flugmodellausstellung sicherlich leiser vorgestellt. Sowieso entspricht Carsten Ammes Flugmaschine mit sechs Rotoren nicht unbedingt dem Bild, das manche Menschen von Modellflug haben.

30.03.2014

Alles begann mit der Übernahme des Herrensalons Stade in der Hannoverschen Straße 133. Erich und Anneliese Lange machten sich am 1. April 1939 selbstständig. Doch dann kam der zweite Weltkrieg.

27.03.2014