Menü
Anmelden
Wetter Regen
14°/ 8° Regen
Thema Zweiter Weltkrieg

Zweiter Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg

Bauarbeiter finden in Köln eine Weltkriegsbombe, die nicht entschärft werden kann. In der Nacht soll der Blindgänger gesprengt werden - mit weitreichenden Folgen für Tausende Menschen.

06.10.2020

Die Godehardstraße in Göttingen ist bis zum 8. Oktober voll gesperrt. Grund sind Sondierungsarbeiten – in der Straße könnten Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg verborgen sein.

06.10.2020

Erstmals seit der Fusion der Sparkasse Osterode mit der Stadtsparkasse Bad Sachsa hat das Gremium in veränderter Zusammensetzung getagt. Als ein besonderes Geschäftsjahr bezeichnete der Vorstandsvorsitzende Thomas Toebe auf der Sitzung der Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes das Jahr 2020.

04.10.2020

Der neue Berliner “Tatort” thematisiert die deutsche Geschichte und schickt die TV-Kommissare Nina Rubin und Robert Karow in ihren zwölften Fall. Zur Erinnerung: Kommissarin Rubin ist ein Wessi und jüdisch, ihr Kollege Karow ein Ossi mit Hang zur Arroganz und Direktheit.

04.10.2020

Nach dem Zweiten Weltkrieg hat Heinz Hilpert die Leitung des Deutschen Theaters (DT) Göttingen übernommen. Er galt zu dieser Zeit zu den bedeutendsten Theatermachern im deutschsprachigen Raum und begründete den ausgezeichneten Ruf des DT.

04.10.2020

Ein Brand vernichtete das Theatergebäude am Wilhelmsplatz vor mehr als 130 Jahren. 1890 wurde dann das neue Theater am Wall eröffnet, das noch heute dort steht. Wir blicken zurück auf die bewegte Geschichte des Deutschen Theaters.

03.10.2020

Am 3. Oktober 1990, war Deutschland nach 41 Jahren Teilung wiedervereinigt. Seitdem wird des historischen Ereignisses in allen Bundesländern mit dem Tag der Deutschen Einheit gedacht. In diesem Jahr zum 30. Mal. Ist der 3. Oktober ein gesetzlicher Feiertag und dürfen Geschäfte öffnen? Die wichtigsten Infos in der Übersicht.

03.10.2020

“‘Wir sind das Volk’, das heißt: ‘Wir alle sind das Volk’”, sagt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in seiner Rede zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit. Der zentrale Festakt fand am Samstag in Potsdam statt. Wir dokumentieren die Rede im Wortlaut.

03.10.2020

Auch 30 Jahre nach der Wiedervereinigung fühlen sich die Menschen im Amt Neuhaus in Niedersachsen weiter abgehängt. Sie warten nicht zuletzt auf die seit Jahrzehnten versprochene Brücke über die Elbe.

02.10.2020

Am Tag nach der Sprengung der Seelhorster Fliegerbombe begutachten die Kleingärtner die Schäden. Die Druckwelle hat Scheiben zersplittert und Türen aus den Angeln gehoben – und dabei manchmal die liebevolle Arbeit von vielen Jahren zerstört. Da stellt sich die Frage: Wer bezahlt das eigentlich?

02.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10