Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 1° wolkig
Thema Zweiter Weltkrieg

Zweiter Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg

Aufregung über eine missglückte Karnevalseinladung einer sächsischen Gemeinde: In Jahnsdorf warben Karnevalisten mit Wehrmachts-Uniformen für einen Kostümball. „Satire“ sagen die Verantwortlichen. Trotzdem gibt es jetzt Konsequenzen.

12.02.2019

Am 14. Februar ist Valentinstag. Paare auf der ganzen Welt nutzen ihn, um sich gegenseitig ihre Liebe zu demonstrieren - doch wissen Sie über Herkunft und Bedeutung Bescheid?

12.02.2019

Fotograf Karsten Thormaehlen hat Hundertjährige in aller Welt getroffen. Viele haben ihn beeindruckt. Wie Ingeborg Wolf, die mit 103 Jahren in einer Werbekampagne zu sehen ist.

11.02.2019

Die Linken wollen ein Denkmal für die Opfer des NS-Regimes in Osteuropa – und erhalten dafür grundlegenden Zuspruch aus den anderen Fraktionen. Nur die AfD schießt quer.

11.02.2019

Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung gerät wegen einer umstrittenen Aussage unter Druck. „Es hilft nicht nur herumzujammern, dass die Ostdeutschen zu kurz gekommen sind“, sagte Christian Hirte. Sachsens SPD-Chef Martin Dulig bescheinigt ihm daraufhin fehlenden Respekt.

10.02.2019

Wer vom Bauhaus spricht, denkt in erster Linie an berühmte Männer wie Walter Gropius und Paul Klee. Doch die Kunstschule wurde auch von vielen Frauen geprägt. Lange Zeit waren die meisten von ihnen vergessen. Erst langsam – zum 100-jährigen Jubiläum – rücken sie ins Blickfeld der Öffentlichkeit.

10.02.2019

Liebe, Leidenschaft und Rosamunde Pilcher. Mit ihren Geschichten schuf die Schriftstellerin Orte voller Hoffnung und spiegelte gleichzeitig den Alltag ihrer treuen Zuschauer wider. Kein Zweifel, dass sie auch nach ihrem Tod für das kleine Glück am Sonntagabend sorgen wird.

07.02.2019

Der Göttinger Nobelpreisträger und Ehrenbürger Manfred Eigen ist am Mittwoch im Alter von 91 Jahren gestorben. Im Jahr 1967 erhielt Eigen den Nobelpreis für Chemie. 1945 war der gebürtige Bochumer an die Universität Göttingen gekommen.

07.02.2019

In Bremen haben Einsatzkräfte am Donnerstag einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt. Zuvor wurde die Bombe in ein 24.000 Liter großes Wasserkissen eingebettet.

07.02.2019

100 Jahre Ottobock – ein prägendes Ereignis. Dieses ganz besondere Unternehmensjubiläum wird nationale und internationale Bedeutung haben und das zu Recht. 

Die Kubakrise von 1962 trug maßgeblich zur frühen Internationalisierung von Ottobock bei. „Firmenchef Max Näder nahm seinerzeit an einem Orthopädie-Kongress in Florida teil“, berichtet Ottobock-Pressesprecher Rüdiger Herzog. 

100 Jahre Ottobock

Kunsthistorikerin Maria Hauff - Familienvilla wird zum Archiv

Kunsthistorikerin Maria Hauff erschließt die Aktenbestände von Ottobock

1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80