Menü
Anmelden
Wetter Regen
14°/ 8° Regen
Thema Zweiter Weltkrieg

Zweiter Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu Zweiter Weltkrieg

Die Wut über brutale Polizeigewalt auch gegen Frauen treibt die Menschen in Belarus zu Zehntausenden auf die Straße. Der Machtapparat von Staatschef Lukaschenko reagiert mit vielen Festnahmen. Kremlchef Putin empfängt nun den angeschlagenen Machthaber aus Minsk.

13.09.2020

Durch Greta Thunberg ist das Asperger-Syndrom zur Zeit in aller Munde. Die schwedische Umweltaktivistin spricht offen über ihre Krankheit und bezeichnet sie sogar als Grund für ihren Einsatz für den Klimaschutz. Doch was ist Asperger eigentlich?

13.09.2020

Nachdem die alten Regierungsflugzeuge der Reihe A340 wegen etlicher Pannen immer wieder für Schlagzeilen gesorgt hatten, stellt Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer heute das neue Regierungsflugzeug vor: einen Airbus A350.

20.08.2020

Seit Mittwoch durchsucht die Polizei die Wohnung eines 68-Jährigen, die einem Waffen- und Sprengstofflager gleicht. Spezialisten unter anderem mehrere Kilogramm hochexplosiven TNT-Sprengstoff. Warum der Mann die Waffen und das explosive Material gelagert hat, ist noch unklar.

11.09.2020

Vor der Wahl in den USA hat sich US-Präsident Trump selbst in Bedrängnis gebracht: Er hat eingeräumt, die Corona-Gefahr heruntergespielt zu haben. Nun bemüht er sich um seine Verteidigung und zieht Parallelen zum britischen Premierministers Winston Churchill im Zweiten Weltkrieg. Der Vorwurf Bidens, er hätte das Volk belogen, weist er strikt zurück.

11.09.2020

Der Fall wirft Fragen auf: Ein Mann hortet chemische Stoffe und viele Waffen in seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Dortmund. Die Ermittler halten sich noch bedeckt.

10.09.2020

Er soll einer Firma mit einem dreisten Trick eine Million Euro abgenommen haben. Beim Prozessauftakt am Stuttgarter Landgericht gesteht der Angeklagte die Tat. Doch wie ein dreister Gauner präsentiert sich der Mann nicht.

10.09.2020

Deutschland wird gewarnt: Um 11.00 Uhr gibt es an diesem Donnerstag erstmals einen bundesweiten Probealarm. Künftig soll der Ernstfall jedes Jahr am zweiten Donnerstag im September auf diese Weise eingeübt werden. Die Bürger sollen so die Abläufe kennenlernen, um im Ernstfall die Warnmeldungen richtig einordnen zu können.

10.09.2020

Ein Mann aus Dortmund hortet Waffen und Munition aus dem Zweiten Weltkrieg in seiner Wohnung. Die Polizei nimmt ihn daraufhin fest. Bei der Polizeiaktion wird auch eine Mine entdeckt und kontrolliert gesprengt.

10.09.2020

Das Bild von der „sauberen“ Wehrmacht hält sich hartnäckig. Die Gedenkstätte Bergen-Belsen beleuchtet an ihrem außerhalb gelegenen „Lernort M.B. 89“ die Rolle der Soldaten im Nationalsozialismus.

10.09.2020

Erstmals seit 30 Jahren gibt es wieder einen Warntag. Am Donnerstag um 11 Uhr heulen deswegen bundesweit die Sirenen. Auch die Warn-Apps Katwarn und NINA sind dann im Einsatz. Wir demonstrieren ihre Funktionsweise.

09.09.2020

Viele Stunden nach Beginn einer Wohnungsdurchsuchung finden Polizisten in Dortmund auch Kriegsmunition. Eine Mine sollte noch am Abend nach dem Abtransport von Spezialisten gesprengt werden.

09.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10