E-Paper
Munitionsdepot auf Luftwaffenstützpunkt

Explosionen auf von Russland annektierter Halbinsel Krim

Die genaue Ursache ist bisher jedoch noch unklar. Nach Angaben der russischen Nachrichtenagentur Ria Nowosti sei Munition detoniert.

Neues aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige

Spiele entdecken