Chris de Burgh hält Greta Thunberg für eine Heldin

Für Chris de Burgh ist die Klimaaktivistin Greta Thunberg eine Heldin.

Für Chris de Burgh ist die Klimaaktivistin Greta Thunberg eine Heldin.

Berlin. Die junge Schwedin Greta Thunberg ist für den irischen Sänger Chris de Burgh eine moderne Heldin. „Wir brauchen Menschen wie sie, die den Mut haben zu sagen: Es ist mir egal, was die Leute über mich sagen. Das ist es, was ich glaube“, sagte der 72-Jährige („The Lady in Red“) der Deutschen Presse-Agentur.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Eine Langzeit-Heldin”

Mit Blick auf die von Thunberg vor rund drei Jahren erstmals initiierten Schulstreiks für das Klima sagte er: „Greta Thunberg war so sehr von der globalen Erderwärmung überzeugt, dass sie sich eines Tages hinsetzte und sagte: Ich gehe hier nicht eher weg, bis sich etwas tut.“ Für de Burgh sei Thunberg deshalb so etwas wie eine „Langzeit-Heldin” - weil die 18-jährige Aktivistin nun schon seit drei Jahren immer wieder Millionen junger Menschen inspiriert. Heute ist Fridays for Future eine weltweite Klimabewegung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken