Katie Price in ihrem Haus angegriffen – Model mit Gesichtsverletzungen im Krankenhaus

Das britische Model Katie Price.

Das britische Model Katie Price.

Das britische Model und Reality-TV-Star Katie Price (43) ist übereinstimmenden Medienberichten zufolge in ihrem Haus von einem Mann angegriffen und verletzt worden. Ein 32-Jähriger wurde den Angaben zufolge festgenommen. Price sei mit einer Gesichtsverletzung ins Krankenhaus gekommen, berichten unter anderem die BBC und die Zeitung „Daily Mail” unter Berufung auf die Polizei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei wurde den Angaben zufolge in der Nacht zu Montag gegen 1.30 Uhr zum Haus von Price in Little Canfield in der Grafschaft Essex gerufen. Kurze Zeit später sei der Verdächtige festgenommen worden, er befindet sich weiter in Gewahrsam, wie ein Sprecher der Polizei sagte.

Verschiedene Medien veröffentlichten Fotos, die am Nachmittag Polizeibeamte und Familienmitglieder vor dem Haus von Katie Price zeigten. Das Model selbst hat sich zu dem Angriff bislang nicht geäußert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/seb

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen