Unfall unter Alkohol und Kokain: Bewährungsstrafe und Sozialdienst für Katie Price

Das Ex-Model Katie Price.

Das Ex-Model Katie Price.

Crawley. Nach einem Autounfall unter dem Einfluss von Kokain und Alkohol kommt das britische Ex-Model Katie Price um eine Haftstrafe herum. Ein Gericht in der englischen Stadt Crawley verurteilte die 43-Jährige am Mittwoch zu einer 16-wöchigen Bewährungsstrafe sowie einem zweijährigen Fahrverbot und 100 Stunden Sozialdienst.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Katie Price wird nach der Verurteilung aus dem Gericht geführt.

Katie Price wird nach der Verurteilung aus dem Gericht geführt.

Katie Price gesteht gegenüber Polizisten

Price hatte die Vorwürfe eingeräumt. „Ich habe Drogen genommen, ich sollte nicht Auto fahren, ich gebe alles zu“, sagte sie Polizisten nach dem Unfall am frühen Morgen des 28. September. Dabei war sie mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen, wurde aber nicht ernsthaft verletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt.

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen