Für mehr Reisesicherheit

Urlauber und Urlauberinnen aus Nicht-EU-Ländern müssen ab 2023 eine Einreisegebühr zahlen

Einreise nach Portugal: Bei Geimpften reicht nun die Vorlage eines in der Europäischen Union anerkannten Nachweises über die vollständige Impfung.

Wer künftig in die EU aus einem visumfreien Land einreisen will, benötigt ab 2023 eine elektronische und kostenpflichtige Reisegenehmigung.

Derzeit dürfen Reisende aus 60 Ländern, die nicht zur Europäischen Union (EU) gehören, ohne Visum für 90 Tage kostenlos in den Schengen-Raum einreisen. Eine kostenpflichtige Einreiseanmeldung vorab ist bisher nicht nötig. Das soll sich zum Jahreswechsel 2023 ändern. Um das Reisen innerhalb der EU-Grenzen sicherer zu machen, wird das European Travel Information and Authorization System (ETIAS) eingeführt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

ETIAS: Das müssen Reisende künftig vorweisen

Das elektronische Reisegenehmigungssystem nach US-amerikanischem Vorbild soll jeden Antragsteller und jede Antragstellerin einen gründlichen Sicherheitscheck unterziehen. Jede Person, die nicht in der EU arbeiten oder studieren will, sondern diese als Touristin bzw. Tourist oder Geschäftsreisende erkunden möchte, muss dazu ein Formular ausfüllen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Antragstellerinnen und Antragsteller benötigen dazu einen gültigen Reisepass, eine E-Mail-Adresse sowie eine Debit- oder Kreditkarte, um die Antragsgebühr zu bezahlen. Die Kosten belaufen sich voraussichtlich auf sieben Euro. Einmal genehmigt, gilt die Autorisierung für drei Jahre oder bis der Reisepass abläuft.

Derzeit wollen 26 Länder in Europa die zusätzliche Sicherheitsmaßnahme der ETIAS-Autorisierung einführen. Die EU-Länder Bulgarien, Rumänien, Kroatien, Zypern und Irland sind nicht Teil des Schengen-Raums und haben daher ihre eigenen Vorschriften.

Für Reisende aus diesen Ländern wird ETIAS ab 2023 Pflicht

  • Albanien
  • Antigua und Barbuda
  • Argentinien
  • Australien
  • Bahamas
  • Barbados
  • Bosnien und Herzegowina
  • Brasilien
  • Brunei
  • Kanada
  • Chile
  • Kolumbien
  • Costa Rica
  • Dominica
  • El Salvador
  • Georgia
  • Grenada
  • Großbritannien
  • Guatemala
  • Honduras
  • Hong Kong
  • Israel
  • Japan
  • Kiribati
  • Macao
  • Nordmazedonien
  • Malaysia
  • Marshallinseln
  • Mauritius
  • Mexiko
  • Mikronesien
  • Moldawien
  • Montenegro
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Palau
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Saint Kitts und Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Vincent
  • Samoa
  • Serbien
  • Seychellen
  • Singapur
  • Salomonen
  • Südkorea
  • Taiwan
  • Timor-Leste
  • Tonga
  • Trinidad und Tobago
  • Tuvalu
  • Ukraine
  • Uruguay
  • Vanuatu
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigtes Königreich
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Venezuela

RND/bv

Mehr aus Reise

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen