Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/ 17° Regenschauer
Thema Anschi Machatschkala

Anschi Machatschkala

Anzeige

Alle Artikel zu Anschi Machatschkala

Er soll der vorerst letzte Neuzugang bei den "Roten" sein: Neuzugang Hugo Almeida hat am Montag das erste Mal öffentlich mit der Mannschaft von Hannover 96 trainiert. Anschließend wurde er auf einer Pressekonferenz offiziell vorgestellt.

Jörg Grußendorf 18.01.2016

Der Portugiese Hugo Almeida soll Hannover 96 mit seiner Schussstärke in der 1. Liga halten. Er wäre Neuzugang Nummer 5 in der Winterpause – wenn er wie erwartet in den kommenden Tagen unterschreibt. Verein und Fans hoffen, dass mit ihm der Klassenerhalt gelingt.

Heiko Rehberg 18.01.2016

Am Sonnabend verkündete Hannover 96 den erwarteten Wechsel von Hugo Almeida zu den "Roten". Damit scheint die Personalplanung in dieser Transferperiode abgeschlossen zu sein. Vorerst soll es keine weiteren Neuzugänge geben, sagte 96-Präsident Martin Kind am Sonntag.

17.01.2016

Hannover 96 hat wie bereits erwartet Hugo Almeida als neuen Spieler verpflichtet. Das teilte der Verein am Sonnabend mit. Über den Wechsel des portugiesischen Stürmers war bereits in den vergangenen Tagen spekuliert worden.

16.01.2016

Offiziell ist es noch nicht, doch es spricht viel dafür, dass Trainer Thomas Schaaf den ehemaligen Werder-Stürmer Hugo Almeida zu Hannover 96 holt. Beide kennen sich gut: Schaaf trainierte den früheren portugiesischen Nationalspieler mehrere Jahre an der Weser.

Christian Purbs 16.01.2016

Der VfB Stuttgart steht zum ersten Mal im Achtelfinale der Europa League, die Bundesliga-Konkurrenten Bayer Leverkusen, Hannover 96 und Borussia Mönchengladbach dagegen verpassten die Wende und schieden schon in der ersten K.o.-Runde aus.

22.02.2013

Dem Bundesliga-Quartett Bayer Leverkusen, Hannover 96, Borussia Mönchengladbach und VfB Stuttgart droht in der Europa League das kollektive Aus. Keines der Teams konnte seine Partie gewinnen.

14.02.2013

Anschi Machatschkala, der Europa-League-Gegner von Hannover 96, ist auch für viele Fußball-Fans ein unbeschriebenes Blatt. Dabei ist der Verein Russlands kuriosestes Fußballprojekt und lockt sogar Weltstars wie Eto’o an.

Christian Purbs 13.02.2013
1
Anzeige