Neunspringer Eichsfeld-Cup

Eichsfelder Laufserie mit neun Veranstaltungen steht

Auch der Mittelpunktlauf in Krebeck ist Bestandteil der Laufserie.|

Auch der Mittelpunktlauf in Krebeck ist Bestandteil der Laufserie.|

Eichsfeld. In diesem Jahr nahmen nach Angaben von Mitorganisator Raimund Arand insgesamt 2806 Läufer an den Wertungsläufen teil. Eine stolze Zahl. Schließlich zählten dazu nicht die Bambiniläufe, Nordic Walking und Firmenstaffeln. Der bislang in Worbis ausgerichtete Sparkassenlauf wird im Jahr 2019 nicht stattfinden. Dafür wird der Birkunger Stauseelauf in den Cup aufgenommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die einzelnen Veranstaltungen im Überblick:

19. Januar: 18. Crosslauf Rund um die Zinkspitze. Infos unter www.ltv-obereichsfeld.de oder per E-Mail an info@ltv-obereichsfeld.de.

4. Mai: 17. Naturparkcrosslauf Rund ums Luttertal. Infos unter www.sglutter.de oder per E-Mail an gerhard.hildebrand64@gmx.de.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

8. Juni: Scharfensteinlauf. Infos unter www.concordia-beuren.de oder per E-Mail an scharfensteinlauf@gmx.de.

22. Juni: 30. Drei-Länder-Lauf in Arenshausen. Infos unter www.drei-laender-lauf.com oder per E-Mail an info@drei-laender-lauf.com.

17. August: 14. Mittelpunktlauf in Krebeck. Infos unter www.djk-krebeck.de oder per E-Mail an mittelpunktlauf-krebeck@t-online.de.

24. August: 4. Birkunger Stauseelauf in Birkungen. Infos unter www.birkunger-stauseelauf.de oder per E-Mail an Krchov@t-online.de.

30. August: 19. Duderstädter Sparkassenlauf. Infos unter www.duderstaedter-sparkassenlauf.de oder per E-Mail an owaida@t–online.de.

7. September: 20. Volksbank Mitte Kurstadtlauf in Heiligenstadt. Infos unter www.volksbank-mitte-kurstadtlauf.de oder per E-Mail an d.doellmann@kghh.de.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

14. September: 6. Unstrutlauf in Dingelstädt. Infos unter www.gymnasium-dingelstaedt.de/joomla oder per E-Mail an a.john59@web.de.

Bewertungspunkte werden wie folgt vergeben: Platz 1: 25 Punkte, Platz 2: 23 Punkte; Platz 3: 21 Punkte; Platz 4: 20 Punkte und so weiter. Es werden pro Teilnehmer mindestens vier Läufe, maximal die fünf besten Läufe gewertet. Pro Veranstaltung zählt nur ein Lauf. Jeder Starter erhält mindestens drei Punkte. Sollte am Ende Punktgleichheit bestehen, werden die weiteren Läufe hinzugezogen.

Auch für das Jahr 2019 haben sich die Veranstalter zusammengeschlossen, um die besten Läufer zu ehren. Am 8. Juni werden die Eichsfelder Langstreckenmeister und am 7. September die Eichsfeldmeister im 10km-Straßenlauf ermittelt und besonders geehrt. Weitere Informationen unter www.eichsfeld-cup.de.

Von Andreas Fuhrmann

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken