Fußball-Niedersachsenliga der A-Junioren

Kann der I. SC Göttingen 05 gegen Eintracht Northeim seine Serie ausbauen?

Der I. SC 05 empfängt Eintracht Northeim zum Derby.

Der I. SC 05 empfängt Eintracht Northeim zum Derby.

Göttingen. Der I. SC Göttingen 05 hat durch den fulminanten 10:0-Auswärtssieg im Nachholspiel beim Schlusslicht VfL Bückeburg die alte Hackordnung in der Fußball-Niedersachsenliga der A-Junioren wiederhergestellt und grüßt von der Tabellenspitze. Am Sonnabend gilt es nun für die Schwarz-Gelben, im Derby gegen Eintracht Northeim nachzulegen. Anpfiff im Maschpark ist um 16 Uhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Auch Northeim hat zuletzt mit einem Sieg auf sich aufmerksam gemacht und den Konkurrenten im Abstiegskampf, den JFV Calenberger Land II, im Heimspiel mit 5:3 besiegt. Nun wollen die Northeimer, die den ersten Abstiegsrang belegen, Lupo Martini Wolfsburg überholen – das Team aus der VW-Stadt rangiert auf dem ersten Nichtabstiegsplatz und hat aktuell vier Punkte Vorsprung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der I. SC 05 will seinerseits den Spitzenplatz verteidigen und den schärfsten Verfolger TSV Havelse II, der einen Punkt Rückstand hat, auf Distanz halten. Nach dem verkorksten Start in die Rückrunde scheint Schwarz-Gelb wieder in die Erfolgsspur gefunden zu haben. Das Hinspiel ging mit 3:0 an 05.

Mehr aus Lokalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen