Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Handball-Oberliga der Frauen

Trainer Versemann verlässt HSG Plesse-Hardenberg

Lennart Versemann (l.), hier als Spieler des MTV Geismar, verlässt die HSG Plesse-Hardenberg.

Lennart Versemann (l.), hier als Spieler des MTV Geismar, verlässt die HSG Plesse-Hardenberg.

Bovenden. Es ist endgültig: Nach nur einer Saison endet die Zusammenarbeit zwischen den Oberligahandballerinnen der HSG Plesse-Hardenberg und Trainer Lennart Versemann. Das bestätigte der Verein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Nach einem holprigen Start konnten wir uns zwar während der Saison nochmal zusammenraufen und auch gemeinsame Fortschritte erzielen, aber leider muss man am Ende feststellen, dass es dann nicht zu 100 Prozent gepasst hat“, sagte Versemann über die Gründe für die Trennung. „Ich gebe für die restlichen Spiele weiterhin alles und hoffe, dass wir die Saison noch mit einigen Erfolgserlebnissen und dem Klassenerhalt abschließen können.“

Lesen Sie auch

Der Coach war erst zu Saisonbeginn vom Ligakonkurrenten MTV Geismar zum Burgenteam gekommen. Zu Nachfolge äußerste sich die HSG bislang noch nicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Ferdinand Jacksch

Mehr aus Lokalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.