U15-Radpolo

Stahlross Obernfeld I macht das Double perfekt

Talia Slaby (l.) und Melissa Mühe, hier bei den Landesmeisterschaften, haben sich den Niedersachsenpokal geholt.

Talia Slaby (l.) und Melissa Mühe, hier bei den Landesmeisterschaften, haben sich den Niedersachsenpokal geholt.

Eichsfeld. Melissa Mühe und Talia Slaby vom RV Stahlross Obernfeld haben in Raddestorf im Landkreis Nienburg den Niedersachsenpokal im Radpolo der U15-Schülerinnen gewonnen. Nach dem Gewinn der Landesmeisterschaft machte die erste Obernfelder Garnitur nun das Double perfekt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Den zweiten Platz sicherte sich Obernfeld III mit Marie Heinrichs und Anna Rakebrand vor der zweiten Mannschaft des RSV Frellstedt. Die zweite Stahlross-Vertretung mit Marike Morick und Anna Bock vervollständigte mit Rang fünf hinter dem aktuellen Deutschen Meister RSV Frellstedt I das gute Abschneiden der Eichsfelder Nachwuchsspielerinnen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für die drei Obernfelder Teams und den RSV Frellstedt I war das Pokalfinale eine gelungene Generalprobe für die in zwei Wochen stattfindenden Deutschen Schülerinnen-Meisterschaften in Bergheim bei Köln.

Von Berthold Kopp

Mehr aus Lokalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.