Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

2. Radball-Bundesliga

Stahlross Obernfeld II rutscht auf einen Abstiegsplatz

Simon (l.) und Janek Voß (r.), hier gegen Raphael Kopp, feiern in vier Spielen nur einen Sieg.

Simon (l.) und Janek Voß (r.), hier gegen Raphael Kopp, feiern in vier Spielen nur einen Sieg.

Eichsfeld. Die zweite Mannschaft des RV Stahlross Obernfeld mit Janek Voß und Simon Voß hat beim Heimspieltag der 2. Radball-Bundesliga nur einen Dreier aus vier Partien gelandet. Der Rückrundenauftakt in der Sporthalle der Göttinger Hermann-Nohl-Schule verlief ähnlich wie beim Hinrundenspieltag im Januar.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Die schwersten Obernfelder Brocken standen gleich zu Beginn mit den Tabellenzweiten und -vierten RSV Krofdorf III und II auf dem Spielplan. Beide Begegnungen gegen die Mittelhessen endeten nicht überraschend mit einer 1:4-Niederlage. Am Einsatzwillen hatte es bei den Voß-Brüdern aber nicht gemangelt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der war auch gegen den bisherigen Tabellennachbarn RC Iserlohn vorhanden. Einen 1:3-Rückstand glichen die Stahlrösser mit einem Doppelschlag noch kurz vor der Halbzeit aus. In Hälfte zwei warteten die Sauerländer allerdings mit den größeren Kraftreserven auf, gewannen das Spiel mit 6:4 und verabschiedeten sich damit ins Tabellenmittelfeld.

Zum guten Schluss stand für Obernfeld II noch das wichtige Kellerduell gegen das neue Schlusslicht RCG Hahndorf auf der Agenda. Hier hatte das Gastgeberduo während der gesamten Spielzeit das Heft fest in der Hand und besiegte die Harzer im Niedersachsenderby völlig verdient mit 3:0 (2:0).

Für Stahlross II geht es in der Tabelle einen Platz runter auf den Abstiegsrang elf. Doch während die drei Teams hinter den Obernfeldern schon einen gehörigen Rückstand zum rettenden Ufer haben, bleiben die Voß-Brüder weiter in Schlagdistanz zu den Nichtabstiegsplätzen.

Von Berthold Kopp

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.