Video-Aktion für junge Sportler

Tageblatt-Gewinnspiel: Mitmachen und Trikotsätze für Jugendmannschaften gewinnen

Das Tageblatt sucht fünf Jugendteams, die mit neuen Trikots ausgestattet werden.

Das Tageblatt sucht fünf Jugendteams, die mit neuen Trikots ausgestattet werden.

Göttingen. Mannschaftssport ohne Trikots? Das geht nicht. Und deshalb hat das Tageblatt eine neue Aktion für Nachwuchsteams gestartet. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Gewinnspiel.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Was können die jungen Sportler gewinnen?

Das Tageblatt stattet fünf Jugendteams aus der Region Göttingen mit Trikotsätzen aus. Gerade die jungen Sportler mussten im Laufe der Corona-Pandemie immer wieder unter Einschränkungen leiden und auf viele Meisterschaften und Wettkämpfe verzichten. „Die Jugend liegt uns am Herzen, daher wollen wir die jungen Sportler mit dieser Aktion unterstützen“, sagt Tageblatt-Gesamtvermarktungsleiter Axel Poelen. Die fünf Gewinner-Teams stellen wir außerdem online und in unserer Zeitung genauer vor.

Wie nehmen die Mannschaften an der Aktion teil?

Ganz einfach: Die jungen Sportler drehen ein Bewerbungs-Video, in dem das ganze Team auftritt. Mit den bewegten Bildern teilen sie uns mit, warum gerade ihre Mannschaft neue Trikots benötigt und diese gewinnen sollte. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: Coole Tricks in ihrer Sportart, schöne Tore oder witzige Jubeleinlagen – alles kann in die Aufnahme eingearbeitet werden. Je innovativer und bunter, desto besser – und so größer die Gewinnchancen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gibt es eine Beschränkung auf bestimmte Sportarten?

Nein. Egal ob Handballer, Basketballer, Fußballer, Turner, Tischtennis- oder Badmintonspieler – Teams aus allen Sportarten dürfen mitmachen. Einzige Einschränkung: Es muss sich um eine Mannschaft handeln – schließlich soll ja auch ein Team im Video auftreten.

Wie muss das Video beim Tageblatt eingereicht werden?

Das Video muss entweder per Dropbox oder Wetransfer an folgende E-Mailadresse gesendet werden: l.brandis@goettinger-tageblatt.de

Gibt es schon Bewerbungen?

Aber ja. Die ersten Videos haben uns schon erreicht – so wie der kurze Film der Jugendfußballer des Bovender SV. Im Video stellt die A-Jugend, die in der Kreisliga auf Torejagd geht, ihre Mannschaft mit einem Augenzwinkern vor. Vom Kreisliga-Ronaldo über den Kartensammler und Trainer-Schleimer bis zur Tormaschine, die einfach machen kann, was sie will und den Ball immer im Toreck versenkt. Schauen Sie selbst mal rein:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Bewerbung des Bovender SV für die Tageblatt-Trikotaktion

Bewerbung des Bovender SV für die Tageblatt-Trikotaktion

Wann ist der Einsendeschluss?

Die Videos müssen bis zum 16. Dezember geschickt werden. Eine Tageblatt-Jury bewertet die Videos, ermittelt die besten fünf Einsendungen und die entsprechenden Mannschaften bekommen die neue Ausrüstung. Aber egal wer gewinnt – alle Videos werden auf unserer Homepage veröffentlicht.

Von Manuel Kopp

Mehr aus Lokalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen