Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 3° wolkig
Thema Vierschanzentournee

Vierschanzentournee

Anzeige

Alle Artikel zu Vierschanzentournee

Die "ARD" hat wenige Tage nach dem Abschied des langjährigen Skisprung-Experten Dieter Thoma einen Nachfolger gefunden. Von Konkurrent "Eurosport" kommt der frühere Vierschanzentournee-Sieger Sven Hannawald.

23.10.2020

Bei der RAW-Air-Tour der Skispringer in Norwegen entscheidet sich nicht nur der Gesamtweltcup der Männer – auch die Frauen können sich präsentieren. Damit präsentiert sich die Tour als moderner Gegenentwurf zur traditionellen Vierschanzentournee.

07.03.2020

Er hat es geschafft! Karl Geiger hat nach seinem dritten Platz bei der Vierschanzentournee im Weltcup am Samstag die Gesamtführung und das Gelbe Trikot von Ryoyu Kobayashi übernommen.

11.01.2020

Dawid Kubacki hat sich mit 29 Jahren erstmals den Gesamtsieg bei der Vierschanzentournee gesichert. Dabei ist der polnische Skispringer ein echter Spätstarter. In seiner Freizeit ist er ein begeisteter Segelflieger.

06.01.2020

Der deutsche Skispringer Karl Geiger hat den lang ersehnten Sieg bei der Vierschanzentournee verpasst, sprang aber auf das Podest in der Gesamtwertung. Der Pole Dawid Kubacki holte sich den Gesamtsieg

06.01.2020

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr das Finale der Vierschanzentournee am Montag in Bischofshofen. Skispringer Karl Geiger kämpft um den ersten deutschen Gesamtsieg seit Sven Hannawald vor 18 Jahren.

06.01.2020

Kleiner Rückschlag vor dem großen Finale der Vierschanzentournee. In der Qualifikation zum Springen in Bischofshofen wird der Deutsche Karl Geiger nur 16..

05.01.2020

Der Wind hat nicht mitgespielt. Die deutsche Tournee-Hoffnung Karl Geiger hat beim dritten Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck einen kleinen Rückschlag im Kampf um den Gesamt-Titel erlitten, im zweiten Durchgang aber Schadensbegrenzung betrieben. Die Gesamtführung übernahm Dawid Kubacki, Tagessieger der neue Tournee-Zweite Marius Lindvik.

04.01.2020

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr die Vierschanzentournee am Samstag in Innsbruck. Der Bergisel in Innsbruck ist eine Art Mythos. Jahr für Jahr mussten die deutschen Skispringer hier ganz bittere Niederlagen hinnehmen.

04.01.2020

Am Samstag hat Karl Geiger beim Neujahrsspringen der Vierschanzentournee in Garmisch-Partenkirchen seinen Punkte-Rückstand auf den Japaner Ryoyu Kobayashi verkürzen können und will jetzt in Innsbruck mehr. Das macht Shootingstar Geiger zu einem Champion.

03.01.2020

Karl Geiger wird auch beim zweiten Springen der Vierschanzentournee in Garmisch-Partenkirchen Zweiter. Tagessieger Marius Lindvik stellt einen neuen Schanzenrekord.

01.01.2020

Der deutsche Skisprung-Star Karl Geiger hat die Qualifikation für das Neujahrsspringen bei der Vierschanzentournee für sich entschieden. Der Allgäuer kam auf der Schanze in Garmisch-Partenkirchen auf 139 Meter. Sein direkter Konkurrent Ryoyu Kobayashi wurde Dritter.

31.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12