Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/ 17° Regenschauer
Thema FC Schalke 04

FC Schalke 04

Anzeige

Alle Artikel zu FC Schalke 04

Die Geschehnisse im DFB-Pokal wirken nach. Hertha BSC und der FC Schalke 04 setzen in ihren Bundesliga-Spielen nach dem Rassismus-Eklat um Berlin-Star Jordan Torunarigha Zeichen gegen Rassismus. Schalkes Marketing-Vorstand Alexander Jobst will nach den Vorfällen im Pokal jede Strafe akzeptieren.

08.02.2020

Im Bundesliga-Abstiegskampf geht es für die drei in der Tabelle schlechtplatziertesten Klubs im Fernduell um Punkte. Fortuna Düsseldorf ist beim VfL Wolfsburg gefordert, der SC Paderborn muss beim FC Schalke 04 ran und Werder Bremen erwartet Union Berlin. Zudem trifft Hertha  BSC auf Mainz 05 und der SC Freiburg auf die TSG Hoffenheim. Verfolgt die Partien in der Konferenz im SPORTBUZZER-Liveticker.

08.02.2020

Die Rote Karte für David Wagner im DFB-Pokal bleibt ohne Folgen. Der Coach von Schalke 04 hatte Hertha-Profi Jordan Torunarigha geholfen, die Aktion wurde ihm allerdings als Vergehen ausgelegt. Nun revidierte das DFB-Sportgericht den Platzverweis.

07.02.2020

Jordan Torunarigha hat nach den rassistischen Beleidigungen beim Pokalspiel bei Schalke 04 Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. Das bestätigte Hertha BSC am Freitag.

07.02.2020

Hertha-Innenverteidiger Jordan Torunarigha hatte im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Schalke 04 eine Gelb-Rote Karte kassiert - eine Sperre für das nächste Pokal ist dem 22-Jährigen damit sicher. Ex-Schiedsrichter Markus Merk wünscht sich wegen des Umstands, dass Torunarigha zuvor von den Schalke-Fans offenbar rassistisch beleidigt wurde, Straffreiheit.

06.02.2020

Rassismus-Vorfälle überschatteten das DFB-Pokal-Spiel zwischen dem FC Schalke 04 und Hertha BSC. Der DFB kündigte nun an, Kamera- und Tonaufnahmen zur Aufklärung des Falls auszuwerten.

06.02.2020

Erstmals nach den Rassismus-Vorfällen gegen ihn beim Pokal-Spiel bei Schalke 04 hat sich jetzt Hertha-Profi Jordan Torunarigha geäußert. Der 22-Jährige zeigte sich getroffen und gestand, dass er die Erfahrung nicht zum ersten Mal gemacht habe.

06.02.2020

Zwei Platzverweise und eine Rassismus-Debatte: Das Pokal-Duell zwischen dem FC Schalke 04 und Hertha BSC steht weiter im Fokus der Öffentlichkeit. Jetzt spricht Schiedsrichter Harm Osmers über die Rote Karte gegen Schalke-Trainer David Wagner.

06.02.2020

Der FC Schalke 04 hat auf die Rassismus-Vorwürfe von Jordan Torunarigha von Hertha BSC nach dem DFB-Pokal-Achtelfinale reagiert. Der Klub teilte mit, die Aussagen von Torunarigha hinsichtlich etwaiger Beleidigungen "sehr ernst" zu nehmen und zu prüfen.

05.02.2020

Der FC Schalke 04 hat auf die Rassismus-Vorwürfe von Jordan Torunarigha von Hertha BSC nach dem DFB-Pokal-Achtelfinale reagiert. Der Klub teilte mit, die Aussagen von Torunarigha hinsichtlich etwaiger Beleidigungen "sehr ernst" zu nehmen und zu prüfen.

05.02.2020

Hertha-Kapitän Niklas Stark hat sich nach den Rassismus-Vorwürfen rund um das Pokalspiel beim FC Schalke 04 für ein Signal des deutschen Fußballs ausgesprochen. Sein Teamkollege Jordan Torunarigha war beim Pokal-Aus der Berliner am Dienstagabend nach Angaben von Trainer Jürgen Klinsmann von Zuschauern rassistisch beleidigt worden.

05.02.2020

Schalke-Coach David Wagner musste von der Tribüne aus ansehen, wie seine Mannschaft gegen Hertha BSC mit 3:2 nach Verlängerung gewinnen konnte. Er selbst hatte für eine vermeintliche Tätlichkeit an Herthas Jordan Torunarigha Rot gesehen - zum Unverständnis des S04-Trainers.

05.02.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Anzeige