Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ -2° stark bewölkt
Thema Würzburg

Würzburg

Anzeige

Alle Artikel zu Würzburg

Bewohner in Pflegeheimen sind besonders stark durch das Coronavirus gefährdet. Ein Pflegeheimbetreiber in Hannover fordert jetzt flächendeckende Tests – das Virus wird sonst meist erst nach Tagen entdeckt. Und einmal im Heim, verbreitet es sich dort rasant schnell.

30.03.2020

Die Hälfte der Bewohner eines Würzburger Seniorenheimes ist positiv auf das Coronavirus getestet. Mittlerweile hat die Einrichtung elf Todesfälle zu beklagen. Trotzdem soll das Heim aus Sicherheitsgründen nicht evakuiert werden.

27.03.2020

Der SPD-Gesundheitspolitiker geht davon aus, dass frühestens in anderthalb Jahren wieder Normalität einkehrt. Das sagte er im Illner-Talk im ZDF. Unterdessen poltert der Geschäftsführer eines Herstellers von Hygieneartikeln gegen Gesundheitsminister Jens Spahn. Er hatte bereits im Februar angeregt, den Markt für Schutzkleidung zu prüfen.

27.03.2020

Elf Bewohner sind in einem Würzburger Seniorenheim bereits am Coronavirus gestorben. Nun teilte der Oberbürgermeister mit, dass die Unterkunft trotzdem nicht evakuiert werde. Mehr als 160 Menschen leben derzeit in dem Heim.

27.03.2020

Ein Pflegeheim im bayerischen Würzburg ist vom neuartigen Coronavirus besonders betroffen. Neun Senioren sind bereits an einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Zudem infizierten sich 23 Pfleger. Die Bewohner wurden isoliert.

20.03.2020

Tröpfchenweise kommen die Ergebnisse der bayerischen Kommunalwahlen an die Öffentlichkeit. Bei den Parteien gibt es je nach Ort Tränen oder Freude - auffällig ist aber das mäßige Abschneiden einer Partei, die seit Jahren eigentlich nur noch Wahlsiege gewohnt ist.

15.03.2020

Conny* ist lesbisch. Gemeinsam mit ihrer Frau hat sie einen zweijährigen Sohn. Trotzdem mag sie das Wort “Regenbogenfamilie” nicht. Im Interview erzählt die 33-Jährige, warum ihre Familie für sie ganz normal ist, das leider aber nicht alle Menschen so sehen. Und warum sie sich wünscht, dass die Ehe für alle eines Tages auch tatsächlich Gleichstellung bedeutet.

10.03.2020

Ein in Würzburg wegen schweren sexuellen Missbrauchs von behinderten Kindern angeklagter Mann hat die gegen ihn erhobenen Vorwürfe eingeräumt. Der Logopäde soll sieben Jungen in seinen Praxen und bei Therapiestunden in zwei Kindergärten sexuell missbraucht haben, in 66 Fällen davon schwer.

05.03.2020

In Würzburg soll ein 23-Jähriger im Dezember 2019 ein acht Monate altes Baby getötet haben. Auch die 21 Jahre alte Mutter des Säuglings steht nun wegen Misshandlung unter Verdacht.

01.03.2020

Der ICE4 ist der modernste Schnellzug der Deutschen Bahn - und doch deutlich langsamer, als seine Vorgänger. Die Bahn will das jetzt ändern, nachdem sie lange argumentiert hatte, höhere Geschwindigkeiten seien in Deutschland gar nicht nötig.

25.02.2020

Ein Mann hat in der Nacht zu Samstag mit einem Notfallhammer die Scheiben eines Nachtbusses in Würzburg eingeschlagen. Zwischen ihm und dem Busfahrer war es zu einer Auseinandersetzung gekommen, weil der Busfahrer ihn nicht kostenlos mitfahren lassen wollte. Daraufhin beleidigte ihn der Mann und randalierte in dem Bus.

22.02.2020

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in seiner Rede anlässlich der Bombardierung Dresdens vor 75 Jahren zum Kampf für die Demokratie aufgerufen. Die Gefahren, die letztlich zur Zerstörung Dresdens mit 25.000 Toten führten, seien bis heute nicht gebannt. Hier lesen sie die Rede im Wortlaut.

16.02.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20