Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Thema Europawahl

Europawahl

Anzeige

Alle Artikel zu Europawahl

In Brandenburg und Sachsen ist die FDP an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert. In Thüringen hat Parteichef Christian Lindner mit taktischen Argumenten um Wähler geworben. Spitzenkandidat Thomas Kemmerich kämpfte mit vielfältigen Mitteln um Aufmerksamkeit für die an Mitgliedern schwache Partei – am Ende schafft er denkbar knapp den Einzug in den Landtag.

28.10.2019

Es war ein harter Ritt – mit 23 Regionalkonferenzen und einer anschließenden Mitgliederbefragung. Nun steuert das Rennen um den SPD-Vorsitz auf einen ersten Höhepunkt zu. Wie es ausgeht ist nicht abzusehen, doch von der Entscheidung hängt viel ab.

25.10.2019

Schafft es die FDP in Thüringen in den Landtag, nachdem sie in Brandenburg und Sachsen daran gescheitert ist? Parteichef Christian Lindner muss auf den Erfolg von Landeschef Thomas Kemmerich hoffen. Unterwegs im Wahlkampf mit einem unkonventionellen Spitzenkandidaten.

24.10.2019

Bei der EU-Wahl im Mai fuhren die Grünen in Hannover ein Rekordergebnis ein – war das nur eine Momentaufnahme? Oder wäre für die Grünen auch bei einer Kommunalwahl mehr drin? Auch darauf gibt unsere Umfrage zur OB-Wahl Hinweise.

19.10.2019

Auf ihrer Jahresversammlung, dem Deutschlandtag, macht die Junge Union ihre Präferenzen deutlich: Sie umjubelt Friedrich Merz, zollt Annegret Kramp-Karrenbauer Respekt und lässt Jens Spahn abtropfen. Kramp-Karrenbauer zeigt sich unbeirrt und warnt, die CDU dürfe sich nicht nur mit sich selbst beschäftigen. Der Parteinachwuchs setzt einen neuen Entscheidungsmechanismus auf die Agenda: die Urwahl.

13.10.2019

Sylvie Goulard sollte einen Top-Job in der neuen EU-Kommission bekommen. Doch daraus wird nichts, weil die Mehrheit der Parlamentarier Zweifel an der Integrität der Französin hatte. Auch Revanchegedanken wegen Macrons Verhalten nach der Europawahl spielten eine Rolle.

10.10.2019

SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich hat den Grünen vorgeworfen, in der Klimapolitik „neoliberal“ zu handeln. Doch bislang kann die SPD den starken Umfragewerten der Grünen mit Kritik nichts anhaben. Was wäre die richtige Strategie für die Sozialdemokraten?

09.10.2019

Die Europawahl wurde in Deutschland vor allem von den über 60-Jährigen entschieden. Das geht aus einer Statistik des Bundeswahlleiters hervor, die am Mittwoch vorgestellt wurde. Eine Erhebung des Europäischen Parlaments zeigt außerdem, dass der Klimawandel für die Deutschen das wichtigste Thema der Europawahl war.

02.10.2019

Alle staunen über den stabilen Höhenflug der Grünen. Die Partei muss sich jetzt vorbereiten auf eine neue Rolle in Deutschland: Die Grünen werden künftig in der Mitte gebraucht.

27.09.2019

Der SPD-Politiker Wolfgang Wucherpfennig soll zum Ehrenbürgermeister der Samtgemeinde Radolfshausen ernannt werden. Im Rat hat es als Folge der Europawahl einen Mandatswechsel gegeben.

21.09.2019

Instagram ist oberflächlich. Alle Influencerinnen sind reich, ohne zu arbeiten, und lassen sich von Firmen kaufen. Klischees über die Fotoplattform und ihre Nutzer gibt es viele. Zu Recht?

13.09.2019

Am 20. September machen Hannovers Klimademonstranten ernst: Aus fünf Richtungen sollen sich Demozüge der Innenstadt nähern. Inzwischen rufen auch Firmen zum Klimastreik auf – und geben ihren Mitarbeitern für die Demo frei.

05.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10