Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ -2° Schneeregen
Thema Europawahl

Europawahl

Anzeige

Alle Artikel zu Europawahl

Er ist erst 28 - und damit der jüngste Bürgermeister Niedersachsens. Und noch etwas besonderes hat Nils Anhuth am vergangenen Sonntag erreicht: Er übernahm als Sozialdemokrat eine CDU-Hochburg.

28.05.2014
Deutschland / Welt

Zweite Runde in Europawahl - Auf in den Kampf!

Juncker, Schulz oder Mister X: Die Wähler Europas haben abgestimmt, aber die wichtigste Frage bleibt unbeantwortet: Wer wird der nächste Kommissionspräsident?

29.05.2014

In 46 Kommunen ist in drei Wochen Stichwahl. Auch in Hannover, Braunschweig und Göttingen brachte das erste Votum kein klares Ergebnis. Insgesamt bewerten beide großen Parteien, CDU und SPD, das Ergebnis als Sieg.

Klaus Wallbaum 26.05.2014

Zweimal hatte er bei der Europawahl abgestimmt und das auch offen zugegeben. Nach seiner doppelten Stimmabgabe bei der Europawahl erhält „Zeit“-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo Rückendeckung von TV-Moderator Günther Jauch.

28.05.2014

Bei der Europawahl entschieden die Bürger auch über Spitzenkandidaten der Parteien. Es gab mit dem Luxemburger Juncker einen klaren Sieger. Ob er aber am Ende wirklich Kommissionschef wird, bleibt fraglich.

28.05.2014

Die Konservativen haben die Europawahl gewonnen - und beanspruchen den Posten des EU-Kommissionschefs. Nun bekommt ihr Kandidat Juncker Rückendeckung aus dem Parlament. Doch der Postenpoker ist erst eröffnet.

27.05.2014

Drei Themen beherrschten die Gespräche über die Europawahl des vergangenen Sonntags auch in der Region: das starke Auftreten der Alternative für Deutschland (AfD), der Absturz der FDP und das Abschneiden der Splitterparteien.

Matthias Heinzel 26.05.2014

Göttingen hat (noch) keinen neuen Oberbürgermeister: Rolf-Georg Köhler (SPD) holte am Sonntag zwar die meisten Stimmen (38,8 Prozent), muss aber in drei Wochen gegen den parteilosen Kandidaten der CDU, Martin Rudolph (29,7), antreten. Siegfried Lieske von den Grünen holte 21, 7 Prozent.

Britta Bielefeld 26.05.2014

Präsident François Hollande und seine regierenden Sozialisten mussten innerhalb kürzester Zeit gleich eine doppelte Ohrfeige einstecken. Nach dem Desaster bei den Kommunalwahlen folgte das nicht weniger katastrophale Ergebnis bei der Europawahl. Unterdessen strebt weiterhin eine Frau an die Macht.

26.05.2014

Unbeeindruckt von den Ergebnissen der Europawahl hat der Dax am Montag ein Rekordhoch markiert. Im frühen Handel stieg der deutsche Leitindex bis auf 9876 Punkte, den höchsten Stand in seiner Geschichte.

26.05.2014

Nach der Europawahl beanspruchen die Konservativen das Amt des Kommissionspräsidenten für ihren Kandidaten Juncker, die unterlegenen Sozialdemokraten für ihren Frontmann Schulz. Am Ende könnte es aber auch auf einen Kompromiss hinauslaufen.

26.05.2014

Doppelt hält besser: „Zeit“-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo hat bei der Europawahl gleich zweimal gewählt. Das verriet er am Sonntagabend bei Günther Jauch in der ARD. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Hamburg gegen ihn.

26.05.2014
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70