Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
3°/ 2° Sprühregen
Thema Europawahl

Europawahl

Anzeige

Alle Artikel zu Europawahl

In der Region Hannover liegt die SPD (34,2 Prozent) bei der Europawahl knapp vor der CDU (33,8 Prozent). Deutschlandweit indes liegt die CDU vorn, wenngleich die SPD deutlich zulegt. Die AfD kommt laut Hochrechnungen auf 7,1 Prozent der Stimmen, in Hannover erreicht sie 5,8Prozent.

26.05.2014
Deutschland / Welt

So haben die anderen EU-Staaten gewählt - Rechte im Aufwind

Starker Aufwind für europakritische Parteien - unter diesem Fazit lassen sich die Ergebnisse der Europawahl aus vielen anderen EU-Ländern zusammenfassen. Insgesamt werden sie rund 140 der 751 künftigen EU-Abgeordneten stellen.

26.05.2014
Medien & TV

Ulrich Deppendorf ist krank - Wahlabend ohne vertrautes ARD-Gesicht

Die Europawahl wird nicht abgesagt. Obwohl das Unvorstellbare passiert ist. Der Wahlabend am Sonntag in der ARD wird ohne Ulrich Deppendorf stattfinden.

22.05.2014

Rund 6,3 Millionen Menschen sind am Sonntag (8.00 Uhr) in Niedersachsen zur Teilnahme an der Europawahl aufgerufen. Im kleinsten Bundesland Bremen dürfen rund 480 000 Menschen wählen.

24.05.2014

Politik und Schule ­– das war in den Wochen vor Wahlen in Niedersachsen lange tabu. Die CDU/FDP-Landesregierung hatte politische Veranstaltungen und Politikerbesuche innerhalb der letzten vier Wochen vor einer Wahl verboten.

Ulrich Schubert 21.05.2014

Schon die verschiedenen Abstimmungstermine machen deutlich, dass die Europawahl die Summe aus 28 nationalen Wahlen ist. Heute Abend ist bereits mit Hochrechnungen der Meinungsforscher aus den Niederlanden und aus Großbritannien zu rechnen.

24.05.2014

Sonntag ist Wahltag: Am 25. Mai sind allein in den Landkreisen Göttingen und Northeim knapp 300 000 Menschen aufgerufen, ein neues Europaparlament zu wählen. Und in mehreren Kommunen werden neue Bürgermeister gewählt. Was es bei diesen Direktwahlen zu beachten gibt, erklären wir hier.

Ulrich Schubert 23.05.2014

Alle fünf Jahre wählen die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union die Abgeordneten, die in Brüssel, Straßburg und Luxemburg ihre Länder und Parteien vertreten. Im Europaparlament sitzen 751 Männer und Frauen aus 28 Ländern – davon 96 aus Deutschland.

Ulrich Schubert 23.05.2014

Wie stark werden die rechten Parteien bei den Europawahlen? In den Niederlanden gab es einen ersten Dämpfer: Die Partei für die Freiheit (PVV) um Geert Wilder landete nur auf Platz vier und musste Stimmeneinbußen hinnehmen. Nigel Farages UKIP kann dagegen auf ein gutes Ergebnis in England hoffen.

23.05.2014

Wenige Tage vor dem Wahltermin am Sonntag, 25. Mai 2014, ist mit jeweils über zehn Prozent der Anteil der Briefwähler an der Oberbürgermeister-Wahl der Stadt Göttingen und an der Europawahlnochmal deutlich angestiegen.

23.05.2014

Die Niederländer waren die ersten, die am Donnerstag noch vor den Briten die Wahllokale aufmachten - und auch die ersten, die Prognosen für den Ausgang der Europawahl bekanntgaben. Das schwache Ergebnis der anti-europäischen Wilders-Partei ist eine Überraschung. 

22.05.2014

Das Thema Europawahl lässt den Fernsehzuschauer weitgehend kalt. Wahlsendungen und Reportagen finden wenige Tage vor der Abstimmung nur wenig Zuspruch, wie das TV-Duell zur Europwahl zeigte.

21.05.2014
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70