Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 2° wolkig
Thema Europawahl

Europawahl

Anzeige

Alle Artikel zu Europawahl

Deutschland begrüßt die Kandidatur von EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso für eine zweite Amtszeit. Die Bundesregierung habe schon mehrfach klargestellt, „dass er unsere Unterstützung hat“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag in Berlin.

09.06.2009

Zwei Tage nach der Europawahl hat EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso offiziell seine Bereitschaft für eine zweite Amtszeit erklärt.

09.06.2009

Die EU rückt ein Stück nach rechts – das wird auch Auswirkungen auf die Gesetzgebungen haben.

08.06.2009

Die Union ist als Sieger aus der Europawahl 2009 hervorgegangen. CDU und CSU kamen trotz herber Verluste der Christdemokraten zusammen auf 37,9 Prozent, wie das in der Nacht zum Montag in Berlin veröffentlichte Zwischenergebnis ausweist.

08.06.2009

Im Landkreis Göttingen liegt die CDU mit 33 zu 28 Prozent vor der SPD. Im Stadtgebiet Göttingen liegen SPD, CDU und Grüne nahezu gleichauf. Die südniedersächsische SPD-Europa-Abgeordnete Erika Mann hat den Wiedereinzug ins Europa-Parlament auf Listenplatz 24 knapp verpasst. Als erste auf der Nachrückerliste hat sie aber gute Chancen, im Laufe der Legislaturperiode wieder einen Sitz in Straßburg zu bekommen. 

08.06.2009

„Kurs halten“ rufen die Sozialdemokraten und wirken doch am Tag nach dem Debakel wie schockgefroren. Aber auch die Union weiß nicht so recht, was ihr zum gefühlten Sieg verholfen hat. Die Volksparteien erleben den Ausgang der Europawahl eher ratlos.

08.06.2009

Der niedersächsische FDP-Landeschef Philipp Rösler hat das Abschneiden seiner Partei bei der Europawahl als „gute Ausgangsbasis“ für die Bundestagswahl im Herbst bezeichnet.

08.06.2009

Die niedersächsische CDU-Spitze hat das Abschneiden der Union bei der Europawahl am Sonntag als gute Ausgangsbasis für die Bundestagswahl im Herbst bewertet. Die SPD reagierte tief enttäuscht auf die herbe Wahlniederlage, Grüne und FDP zeigten sich dagegen hochzufrieden.

08.06.2009

Die CDU hat auch in Niedersachsen trotz großer Verluste die Europawahl gewonnen. Die SPD verlor leicht, blieb aber nach einem ersten Niedersachsen-Trend von Infratest dimap mit 27,3 Prozent deutlich über dem Bundestrend.

08.06.2009

Trotz deutlicher Verluste hat die CDU auch in Niedersachsen von der Schwäche der SPD profitiert und die Europawahl haushoch gewonnen. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis erreichten die Christdemokraten 39,2 Prozent der Wählerstimmen.

08.06.2009

Bei der Europawahl in Österreich hat die konservative ÖVP Hochrechnungen zufolge die sozialdemokratische SPÖ klar überrundet. Die ÖVP holte rund 30,2 Prozent der Stimmen, während die Sozialdemokraten nur auf 23,9 Prozent kamen, wie sich am Sonntag nach Auszählung von gut einem Fünftel der Stimmen abzeichnete.

08.06.2009

Dreieinhalb Monate vor der Bundestagswahl ist das bürgerliche Lager von Union und FDP klar als stärkste Kraft aus der Europawahl hervorgegangen.

08.06.2009
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80