Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 4° wolkig
Thema Göttinger Sieben

Göttinger Sieben

Anzeige

Alle Artikel zu Göttinger Sieben

Die Entscheidung war knapp: Mit 22 Stimmen von SPD und Grünen hat der Rat der Stadt die Schenkung des umstrittenen Denkmals für die Göttinger Sieben angenommen. 19 Abgeordnete – CDU, FDP, Piraten drei Grüne – lehnten sie ab. Gerd Nier (Linke) enthielt sich.

Michael Brakemeier 25.07.2014
Göttingen

Leerer Sockel auf Bahnhofsvorplatz - Stadt Göttingen nimmt Denkmal-Geschenk an

Die Stadt wird das umstrittene Denkmal in Form eines Sockels ohne Reiter als Geschenk annehmen und auf dem Göttinger Bahnhofsvorplatz aufstellen. Das hat der Rat am Freitag mit der knappen Mehrheit von 22 Stimmen aus den Reihen von SPD und Grünen entschieden. 19 Abgeordnete lehnten die Schenkung ab – neben den Politikern von CDU, FDP und Piraten auch drei Grüne. Gerd Nier (Linke) enthielt sich. 

Ulrich Schubert 20.07.2014

Vor 22 Jahren war das noch ganz einfach, der Stadt ein Denkmal zu schenken: Die Sponsoren ließen die kleine Gestalt des großen Georg Christoph Lichtenberg in Bronze gießen, die Schenkung wurde angenommen – und die Figur auf den Platz vor dem Alten Rathaus gestellt.

Ilse Stein 11.07.2014

Nach dem Angriff auf eine 24 Jahre alte deutsche Studentin syrischer Herkunft am Nachmittag des 14. November auf dem Uni-Parkplatz am Platz der Göttinger Sieben in Göttingen fahndet die Polizei Göttingen jetzt mit einem Phantombild nach einem der Täter.

08.07.2014

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien ist in vollem Gang: Fans und Kneipiers in Göttingen können sich auf ein nächtliches Public Viewing freuen. Doch wer zeigt in Göttingen und der Region eigentlich die WM-Partien?

20.06.2014

Das hitzig diskutierte Denkmal für die Göttinger Sieben hat im Kulturausschuss des Rates am Donnerstagabend eine knappe Mehrheit gefunden: Mit vier Ja- und drei Nein-Stimmen sowie einer Enthaltung gab das Gremium seine Zustimmung, dass die Stadt das Geschenk einer Gruppe von Bürgern annimmt.

Katharina Klocke 22.05.2014
Göttingen

„Dem Landesvater seine Göttinger Sieben“ - CDU, FDP und Piraten gegen neues Göttinger Denkmal

Die CDU/FDP-Gruppe und die Piraten im Rat der Stadt lehnen das von der Verwaltung befürwortete Denkmal für die Göttinger Sieben vor dem Bahnhof ab.

19.05.2014

In Göttingen soll künftig ein weiteres Denkmal an die Göttinger Sieben erinnern. „Dem Landesvater seine Göttinger Sieben“ heißt es, auf der Ostseite des Göttinger Bahnhofes soll es stehen.

Michael Brakemeier 13.05.2014

In der Nähe einer Diskothek am Platz der Göttinger Sieben ist nach Angaben der Polizei am Sonnabend, 10. Mai, gegen 3 Uhr ein 20 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Göttingen von zwei Unbekannten angegriffen und beraubt worden.

12.05.2014

Kaum ist Ostern vorüber, schon steht der nächste Feiertag an – der Maifeiertag, auch Tag der Arbeit genannt. Traditionell wird in der Walpurgisnacht in den Mai hineingetanzt.

Britta Eichner-Ramm 28.04.2014

4000 Mitglieder hat der Verein der Ehemaligen der Georg-August-Universität zur Zeit, hunderttausende Alumni leben in aller Welt. Die Redaktion des Göttinger Tageblatts befragt in Zusammenarbeit mit der Universität 100 bekannte frühere Göttinger Studierende nach ihren Erinnerungen an die Stadt und ihre Studentenzeit.

05.11.2013

4000 Mitglieder hat der Verein der Ehemaligen der Georg-August-Universität zur Zeit, hunderttausende Alumni leben in aller Welt. Die Redaktion des Göttinger Tageblatts befragt in Zusammenarbeit mit der Universität 100 bekannte frühere Göttinger Studierende nach ihren Erinnerungen an die Stadt und ihre Studentenzeit.

05.11.2013
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20