Menü
Anmelden
Wetter heiter
26°/ 5° heiter
Thema Göttinger Sieben

Göttinger Sieben

Anzeige

Alle Artikel zu Göttinger Sieben

Von Open-Air-Kino und Live-Musik über Taglilienfest und Märchentag bis Kesperkirmes und Oldtimertreffen – das und einiges mehr gibt es am Wochenende in und um Göttingen zu erleben.

16.07.2019

Die dritte Folge ist eigentlich die erste: Die ab 5. Juli exklusiv in den Tageblatt-Geschäftsstellen erhältliche Hörspiel-CD „Alte Eiche“ enthüllt die Vorgeschichte des Detektivclubs „Die Göttinger Sieben“.

01.07.2019

Medial gleich zweifach gefordert ist Tim Asch aus Bovenden. Der Elfjährige ist für die Hörspiel-Reihe „Die Göttinger Sieben“ im Tonstudio und für die TV-Show „Klein gegen Groß“ ausgewählt worden.

01.07.2019

Zum Abschluss der Vortragsreihe „Faszinierendes Weltall“ spricht Prof. Harald Lesch am Montag, 17. Juni, um 20 Uhr im Hörsaal 011 des ZHG, Platz der Göttinger Sieben 5.

16.06.2019

Das Open-Air-Festival „Underground Remains“ muss nach sechs Jahren umziehen. 2018 hatte sich ein Anwohner über Lärmbelästigung durch das Metal-Konzert am Haus der Kulturen im Hagenweg beschwert. Die Folge: Auflagen durch die Stadt Göttingen.

08.06.2019
Tipp des Tages

Deutsches Theater im ZHG zu Gast - „Science und Fiction“

„Faust II“ führt das Deutsche Theater beim Gastspiel am Freitag, 7. Juni, im ZHG 011 der Universität Göttingen, Platz der Göttinger Sieben 5, auf.

06.06.2019

Im Karl-Barth-Jahr will der Reformierte Bund mit einer Vortragsreihe an den ehemaligen Göttinger Professor Karl Barth erinnern. Der Theologe bezog während des Nationalsozialismus klar politische Stellung.

24.05.2019

Das Otfried Müller-Haus in Göttingen muss umgebaut werden. Was das für das Junge Theater bedeutet, erklären Intendant Nico Dietrich und Geschäftsführer Tobias Sosinka im Tageblatt-Interview.

22.05.2019

Eine Ehrenamtsmesse wird an der Universität Göttingen erstmals am Montag, 20. Mai, veranstaltet. Mehr als 30 Vereine und Gruppen werden im Zentralen Hörsaalgebäude ihre Angebote präsentieren.

17.05.2019
Göttingen

Demo und Programm am 4. Mai - Dritter March for Science in Göttingen

Der „March for Science“ wird in Göttingen auch in diesem Jahr wieder genutzt, um für eine freie und offene Wissenschaft zu kämpfen. Die lokalen Organisatoren haben neben einer Demo auch ein umfangreiches Begleitprogramm erarbeitet. Los geht es am 4. Mai um 10 Uhr am Gänseliesel.

03.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10