Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 5° Regenschauer
Thema Keiner soll einsam sein

Keiner soll einsam sein

GT

Mehrere Hundert Gäste nehmen in jedem Jahr am traditionellen offenen Heiligabend der Tageblatt-Hilfsaktion "Keiner soll einsam sein" teil. Die Hilfsaktion wird unterstützt von zahlreichen Privatleuten und Initiativen aus Göttingen und der Region.

Anzeige

Alle Artikel zu Keiner soll einsam sein

Beim DRK-Ortsverein hat es Wechsel im Vorstand gegeben. Hubertus Werner ist zum neuen Vorsitzenden gewählt worden.

27.12.2019

90 Helfer haben beim offenen Heiligabend der Tageblatt-Weihnachtshilfe in der Zentralmensa in Göttingen dafür gesorgt, dass es 400 Gästen an nichts fehlte. Bereits zum zweiten Mal war das Studentenwerk Gastgeber.

26.12.2019

„Süßer die Glocken nie klingen“ lautete das Motto des offenen Heiligabend des Heiligabendkreises in Duderstadt 2019. Rund 100 Menschen verbrachten einen Nachmittag bei Wohlklang und Harmonie.

25.12.2019

Weihnachten – das Fest der Freude? In Göttingen beim Offenen Heiligabend bereiten Bürger denjenigen, die am 24. Dezember unter Trübsal leiden, tatsächlich eine Freude. Mit allem, was dazugehört: Andacht, Musik, Essen, Spaß – und vor allem Gemeinschaft.

22.12.2019

Mit Geschichten, Gedichten und musikalischen Vorträgen stimmen sich die Gäste des Heiligabendkreises in Duderstadt auf das Fest ein. Angesprochen werden alle, „die Heiligabend nicht alleine feiern wollen“. Das Motto: „Weihnachtliche Stimmung sollte jeder mitbringen, alles andere ist vorhanden“.

22.12.2019

Gemeinsam Weihnachten feiern: Wolfgang Stoffel, Vorsitzender des Vereins „Keiner soll einsam sein“, erklärt im Tageblatt-Interview, welche Idee hinter dem offenen Heiligabend in Göttingen steckt und was es für eine reibungslose Umsetzung braucht.

22.12.2019

Gemeinsam zu feiern, tut gut. Zu wissen: Danach geht’s gemeinsam und sicher auf den Heimweg, macht das traditionelle Treffen noch erfreulicher. Die GöVB-Kollegen Sven Dorazil und Karsten-Lindner fahren die Gäste des Offenen Heiligabends der Tageblatt-Weihnachtshilfe KSES kostenlos zurück nach Hause.

20.12.2019

Um den Heiligabendkreis zu unterstützen, haben Kinder der katholischen Kindertagesstätte St. Klaus in Duderstadt auch in diesem Jahr wieder Plätzchen gebacken. Stolz übergaben sie den Helfern am Mittwoch die fertigen Kekse.

18.12.2019

Die Tageblatt-Aktion „Keiner soll einsam sein“ hilft bedürftigen Menschen. Wir stellen einzelne in einer Reihe vor. Heute: Simone F. (Name geändert), die ihre Söhne allein aufgezogen hat und daran arbeitet, schuldenfrei zu werden. Ihr Wunsch: Gesundheit für die ganze Familie.

18.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11