Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 6° wolkig
Thema Osterfeuer
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Osterfeuer

Vom heidnischen Ritual zum christlichen Brauch: Osterfeuer. Quelle: dpa/Symbolbild

Osterfeuer sind ein beliebter Brauch und eine lange Tradition an Ostern. Auch im Jahr 2019 werden wieder überall in Deutschland Osterfeuer entzündet. Alle Infos zu dem Osterbrauch finden Sie hier.

Wann findet das Osterfeuer statt und welche Tradition steckt dahinter?

Ostern zählt zu den schönsten Festen des Jahres. Das große, traditionelle Osterfeuer ist dabei ohne Zweifel der Höhepunkt des Osterfestes. Doch warum wird zu Ostern eigentlich ein Osterfeuer gemacht? Welcher Brauch steht dahinter? Wann findet das Osterfeuer in meiner Region statt und was sollte beim Osterfeuer unbedingt beachtet werden?

Anzeige

Alle Artikel zu Osterfeuer

Der Online-Handel boomt - auch jetzt, wo die Geschäfte wieder geöffnet haben. Paket-Zusteller liegen nach eigenen Angaben deutlich über dem Vor-Corona-Durchschnitt, teils werden 40 Prozent mehr Sendungen als üblich zugestellt. Punktuell wurde bei der Zustellung zusätzliches Personal eingestellt.

29.05.2020

In Großbritannien herrscht weiter Aufregung um Johnson-Berater Dominic Cummings. Auch wenn Premier Boris Johnson die Angelegenheit als abgehakt betrachtet. Laut Polizei hat Cummings womöglich die Corona-Auflagen verletzt, belangt wird er aber nicht.

28.05.2020

Die Fälle von PIMS, einer Autoimmunerkrankung bei Kindern, häufen sich europaweit. Manche Experten vermuten einen Zusammenhang mit Covid-19. Im Kinderkrankenhaus Auf der Bult gab es in den vergangenen Wochen vier Fälle – bei allen Kindern wurden Antikörper nachgewiesen.

28.05.2020

Verfassungsklage in Niedersachsen - Kommentar: Frühlingsgefühle

Niedersachsens Oppositionsfraktionen ziehen wegen der Coronaverordnungen vor Gericht. Das ist ihr gutes Recht. Dass aber jetzt auch die AfD dabei ist, hat einen Beigeschmack, findet unser Kommentator.

19.05.2020

Zehn Minister und ein Chef: Die Landesregierung in Niedersachsen startete mit großen Projekten und wurde durch Corona unschön ausgebremst. Zur Halbzeit von Rot-Schwarz hat die HAZ jedes Kabinettsmitglied unter die Lupe genommen: Wer konnte sich profilieren? Wer ist eher abgetaucht? Eine Einzelkritik der wichtigsten Politiker des Landes.

19.05.2020

Für viele Gemeinden ist es der erste große Gottesdienst seit Wochen. Zahlreiche Gottesdienste stehen in Hannover am Himmelfahrtstag auf dem Programm – doch Besucher müssen sich an strenge Auflagen halten.

19.05.2020

Sehnsucht wecken - das ist der Job von Inselbloggerin Hanna Eschenhagen auf Norderney. Ihr Blog und ihre Fotos auf Instagram bekommen während der Corona-Pandemie eine besondere Bedeutung.

19.05.2020

Vor vielen Fahrradläden in Göttingen und der Region bilden sich zurzeit Warteschlangen. Profitiert die Branche von der Corona-Krise? Ladenbetreiber sagen: Ja, mit Einschränkungen. Doch es gibt auch Probleme: In Göttingen fehlen die Studierenden.

15.05.2020

Verkaufen dürfen die Einzelhändler wieder. Verkaufsoffene Sonntage mit Programm sind bis Ende August allerdings auf Eis gelegt. Die Planungen im Raum Göttingen konzentrieren sich jetzt auf den Herbst.

15.05.2020

Hartmut Klatt demonstriert gegen die Corona-Einschränkungen. Er glaubt Youtube mehr als den klassischen Medien und hat einen wütenden Leserbrief geschrieben. Da ist ein Treffen fällig. Ein RND-Gespräch über Ängste, Überdruss und Skepsis.

14.05.2020

Abgesagte Grundsteinlegungen, Videokonferenzen und ein Verbot gemeinsamer Frühstückspausen: Auch Hannovers Wohnungsbaustellen spüren die Corona-Krise. Trotz der Probleme liegen fast alle Bauprojekte im Zeitplan, die den Wohnraummangel in Hannover lindern sollen. Ein Überblick.

12.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige