Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Azubify 8/2020

Notfallsanitäter/in

Fakten

Notfallsanitäter/in Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

© Kzenon - Fotolia.com

Als Notfallsanitäter übst Du einen Beruf mit großer Verantwortung für das Leben und die Gesundheit anderer Menschen aus. Du bist als erster am Einsatzort und musst Dir schnell einen Überblick über die Anzahl und den Zustand der Patienten verschaffen. Du entscheidest, ob ein Notarzt gerufen werden muss, stellst die medizinische Erstversorgung sicher und führst gegebenenfalls lebensrettende Maßnahmen durch. Sobald der Arzt vor Ort ist, assistierst Du ihm und bereitest den Patienten für den Transport im Rettungswagen oder -hubschrauber vor. Dabei weichst Du dem Verletzten oder Erkrankten nicht von der Seite, kontrollierst permanent seine Vitalfunktionen und schenkst ihm ein ermutigendes Lächeln.

   

Fakten

Dauer der Ausbildung: 3-5 Jahre (Vollzeit/Teilzeit)

Vergütung (Bundesdurchschnitt):
1. Jahr: 945 Euro
2. Jahr: 1013 Euro
3. Jahr: 1125 Euro

Deine Lieblingsfächer:
• Chemie
• Biologie
• Physik
• Deutsch

Das musst Du mitbringen:
• Verantwortungsbewusstsein
• Einfühlungsvermögen
• Psychische Stabilität
• Gute körperliche Konstitution

Perspektiven nach der Ausbildung:
• Praxisanleiter/in für Notfallsanitäter
• Betriebswirt/in für Management im Gesundheitswesen
• Studium (z.B. Sanitäts- und Rettungswesen, Rettungsingenieurwesen)

Das sollte Dich interessieren

- Umgang mit Menschen
- Organisation & Planung