Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Azubify 8/2020

Verwaltungsfachangestellte/r

Fakten

Verwaltungsfachangestellte/r Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

© vege - Fotolia.com

Als Verwaltungsfachangestellter hast Du die Chance, Deine Gemeinde, Deine Stadt, Deinen Kreis aktiv mitzugestalten! Du bist Teil eines bürgernahen Dienstleistungsunternehmens mit vielen Perspektiven. Du hast gern mit Menschen zu tun, magst die Arbeit am PC und interessierst Dich für Rechtsvorschriften. Du bereitest Sitzungen kommunaler Gremien vor und hilfst, die Beschlüsse umzusetzen. Du erarbeitest Verwaltungsentscheidungen und informierst die Beteiligten. Du erledigst Aufgaben in der Wirtschafts-, Struktur- und Kulturförderung oder bist Ansprechpartner für Organisationen, Unternehmen oder Rat suchende Bürger. Auch kaufmännische Tätigkeiten fallen in Deinen Bereich.

   

Fakten

Mögliche Fachrichtungen:
• Kommunalverwaltung
• Bundesverwaltung
• Handwerksorganisation
• Industrie- und Handelskammern
• Kirchenverwaltung
• Landesverwaltung

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Vergütung (Bundesdurchschnitt):
1. Jahr: 968 Euro
2. Jahr: 1018 Euro
3. Jahr: 1064 Euro

Deine Lieblingsfächer:
• Wirtschaft
• Deutsch
• Mathematik

Das musst Du mitbringen:
• Sorgfalt
• Verantwortungsbewusstsein
• Verschwiegenheit
• Kommunikationsfähigkeit

Perspektiven nach der Ausbildung:
• Verwaltungsfachwirt/in
• Verwaltungsbetriebswirt/in

Das sollte Dich interessieren

- Umgang mit Menschen
- Organisation & Planung