Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Deutsches Theater Göttingen Journal

Wunschpunsch für alle!

Wunschpunsch für alle! Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Familienstuck von Michael Ende - 6+

In der letzten Vorweihnachtszeit fehlte vieles: Weihnachtsmärkte, Adventskaffees, Familientreffen und natürlich das Weihnachtsmärchen, auch Familienstück zur Weihnachtszeit genannt. Wir haben es genauso vermisst, wie Sie – egal ob Sie als Familie oder die Kinder in Schulklassen oder KiTa-Gruppen zu uns gekommen sind. Es ist sowohl zum Zugucken wie zum Spielen ein besonderes Ereignis.   

Das Weihnachtsmärchen ist wieder da

Wunschpunsch für alle!-2

Jetzt also frisch auf mit 30 Vorstellungen an den Vor- und Nachmittagen mit Michael Endes leider immer noch aktuellem »satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunsch«! Schon in den 80er-Jahren waren der Rabe Jakob und der Kater Moritz nötig, um die Welt vor Umweltkatastrophen zu retten. Hatte Ende noch Tschernobyl, den sauren Regen und die Verklappung in Flüsse und Meere im Blick, weisen uns die jungen Menschen heute auf der Straße darauf hin, dass die Mission immer noch nicht erfolgreich war. Und so nehmen auch im Jahr 2021 die beiden Tiere all ihren Mut zusammen, damit die Umweltvernichtungspläne nicht wahr werden und es am Schluss glücklich heißen kann: Frohes neues Jahr!

Regie Moritz Beichl Bühne Robert Sievert Kostüme Astrid Klein Musik Moritz Beichl, Michael Frei Dramaturgie Sonja Bachmann Mit Lukas Beeler, Simon Latzer*, Nathalie Thiede, Christoph Türkay, Gerd Zinck

Premiere 28. November Alle Vormittagsvorstellungen unter www.dt-goettingen.de

Familienvorstellungen 5., 12. und 19. Dezember / 16. und 23. Januar, jeweils 15.00 Uhr, 23. und 26. Dezember, jeweils 18.00 Uhr / dt.1